Zurück

"Unrechtmäßige Diskriminierung": Erste US-Großstadt führt Bargeld-Pflicht ein


Immer mehr Geschäfte in den USA akzeptieren nur noch Kreditkarten als Zahlungsmittel. Die Großstadt Philadelphia will dem ein Ende setzen. Per Gesetz verpflichtet sie Läden und Restaurants dazu, auch künftig Bargeld anzunehmen. » ganzen Artikel lesen