Zurück

Entgeht Europa dem Abschwung?: Draghi hofft auf Konjunkturerholung


Inmitten düsterer Wolken am Konjunkturhimmel erkennt der oberste Währungshüter der Eurozone Anzeichen der Hoffnung. Wichtige Negativfaktoren könnten bald schon verblassen, meint EZB-Präsident Draghi. Probleme sieht er jedoch in der anhaltenden Verunsicherung. » ganzen Artikel lesen