Patrick Hewer informiert über Marketing und Werbung

Marketing und Werbung Patrick Hewer möchte Ihnen auf Patrick-Hewer.de Informationen über die, für jeden Unternehmer wichtigen Themen Marketing und Werbung zur Verfügung stellen.

Im Bereich Marketing auf Patrick-Hewer.de geht Patrick Hewer auf die Themen Verkaufsförderung, Kundenbindung und Kontakte ein. Auf Patrick-Hewer.de im Bereich Werbung gibt Patrick Hewer Auskünfte über Online-Werbung und Printwerbung.

Patrick Hewer wünscht Ihnen viel Erfolg mit der Webseite Patrick-Oliver-Hewer.de.

Nebenwirkungen des Wachstums: China fürchtet Folgen am Jobmarkt

Beunruhigende Signale aus Peking: Die Wirtschaftslenker der Volksrepublik bereiten die Öffentlichkeit auf Einschnitte am Arbeitsmarkt vor. Das Ende der Ära starker Wachstumsraten dürfte sich auf die Jobs von Millionen von Erwerbstätigen auswirken. » ganzen Artikel lesen

Schwarzes Schaf: Luxemburg: Großkonzerne zahlen kaum offiziellen Steuersatz

Dass die Steuermoral mancher Konzerne zu wünschen übrig lässt, ist bekannt. Aber nicht nur sie stehen am Pranger, denn in der EU sind die Unterschiede zwischen der offiziellen und der tatsächlich gezahlten Steuerlast enorm. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung. » ganzen Artikel lesen

Wirtschaftsstandort Deutschland: Adidas-Chef Rorsted kritisiert Kanzlerin Merkel

Die Zeit von Bundeskanzlerin Merkel läuft ab. Sie könnte also völlig befreit arbeiten. In den Augen von Adidas-Boss Rorsted tut sie dies aber eben nicht - vor allem beim Thema Digitalisierung hakt es. » ganzen Artikel lesen

Frist bis 2030: Schweden läutet Ende der Verbrenner ein

Nach Norwegen und teilweise auch Dänemark verbannt nun Schweden innerhalb der nächsten gut zehn Jahre Neuwagen mit herkömmlicher Motorisierung aus den Autohäusern. Dafür wird die Infrastruktur für E-Autos ausgebaut. » ganzen Artikel lesen

Wieder was gelernt - der Podcast: Schwimmende Atommeiler als Exportschlager

In Deutschland ist der Atomausstieg beschlossene Sache. Andere Länder haben mit der Kernenergie dagegen noch große Pläne. Russland zum Beispiel arbeitet an schwimmenden Atomkraftwerken. Um die Gründe hierfür geht es in der neuen Folge von "Wieder was gelernt". » ganzen Artikel lesen

Weniger Spielraum der Länder: IWF streicht die Prognosen zusammen

Keine Rezession, aber viele dunkle Wolken: Der Internationale Währungsfonds kassiert seine Wirtschaftserwartungen. Zu groß seien die Risiken. Zugleich mahnten die Experten die Länder, ihre Schulden zu reduzieren. Andernfalls seien kaum Reaktionen auf eine Krise möglich. » ganzen Artikel lesen

Weltwirtschaftsforum in Davos: Zwischen Staaten-Strich und Tropen-Trump

Protektionismus, Populismus, Brexit - nie war der Austausch zwischen Politikern und Wirtschaftsbossen wichtiger als beim diesjährigen Weltwirtschaftsforum. Doch US-Präsident Trump kommt nicht, auch Premierministerin May und Frankreichs Staatschef Macron fehlen. » ganzen Artikel lesen

Aktienkurs tief im Minus: Henkel erschreckt Anleger

Frostiger Wochenauftakt im Dax: Der Düsseldorfer Konsumgüterriese Henkel bleibt mit seinen vorläufigen Eckdaten zur Jahresbilanz teilweise hinter den eigenen Zielen zurück. Der Umsatz zeigt Schwächen. Neue Investitionen sollen das Digitalgeschäft ankurbeln. » ganzen Artikel lesen

Neues Bündnis im Autobau: BMW und Daimler stecken die Köpfe zusammen

Bewegung im deutschen Autobau: Die beiden Hersteller Daimler und BMW loten Insidern zufolge neue Wege der Zusammenarbeit aus. Einem Bericht zufolge geht es dabei vor allem um die Entwicklung von Roboter-Autos. » ganzen Artikel lesen

Düstere Aussichten aus Fernost: Chinas Wirtschaftswachstum flaut ab

Das wichtigste Zugpferd der Weltwirtschaft verliert an Kraft: In China fällt das Wachstum auf den niedrigsten Stand seit fast drei Jahrzehnten. Experten rechnen mit ernsten Folgen, die auch die Exportnation Deutschland treffen dürften. » ganzen Artikel lesen