Patrick Hewer informiert über Marketing und Werbung

Marketing und Werbung Patrick Hewer möchte Ihnen auf Patrick-Hewer.de Informationen über die, für jeden Unternehmer wichtigen Themen Marketing und Werbung zur Verfügung stellen.

Im Bereich Marketing auf Patrick-Hewer.de geht Patrick Hewer auf die Themen Verkaufsförderung, Kundenbindung und Kontakte ein. Auf Patrick-Hewer.de im Bereich Werbung gibt Patrick Hewer Auskünfte über Online-Werbung und Printwerbung.

Patrick Hewer wünscht Ihnen viel Erfolg mit der Webseite Patrick-Oliver-Hewer.de.

Starkes Kursplus im SDax: Heckklappen-Trend schiebt Stabilus an

Ein Spezialist aus der dritten Reihe schiebt sich am deutschen Aktienmarkt in den Vordergrund: Der Koblenzer Auto-Zulieferer Stabilus hebt kurz vor der Hauptversammlung den Ausblick an. Der Aktienkurs reagiert kräftig. » ganzen Artikel lesen

Kräftiger Stromabfall: RWE mit neuer Hiobsbotschaft

Die vorläufigen Ergebnisse des Versorgers für 2015 zeigen, wie dramatisch die Krise ist. Anleger müssen eine noch bitterere Pille schlucken als ohnehin befürchtet. Bedenklich stimmt zudem der Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr. » ganzen Artikel lesen

Jahresbilanz: Euronext fährt Gewinne ein

Gestützt auf den Rückenwind zahlreicher Börsengänge hat der europäische Marktbetreiber Euronext im vergangenen Jahr seinen Gewinn deutlich gesteigert. » ganzen Artikel lesen

Aktienkurs minus 10 Prozent: RWE schockiert Anleger

Kalte Dusche an der Börse: Kurz nach Handelsstart in Frankfurt veröffentlicht der Energieversorger RWE vorläufige Zahlen zur anstehenden Jahresbilanz. Die Eckdaten enthalten blutrote Korrekturen. Und: Die Dividende soll teilweise ausfallen. » ganzen Artikel lesen

Chemieindustrie: BASF stößt Lacksparte ab

Der Chemieriese BASF verkauft sein Geschäft mit Industrielacken für 475 Millionen Euro an AkzoNobel. » ganzen Artikel lesen

Jahresbilanz: Kuka verdient mit Robotern

Der Roboterbauer Kuka hat 2015 deutlich mehr eingenommen. » ganzen Artikel lesen

Anleihenverkäufe in Milliardenhöhe: Apple besorgt sich frisches Kapital

Der kalifornische Kultkonzern sitzt auf Barreserven von mehr als 200 Milliarden Dollar. Trotzdem verkauft der iPhone-Hersteller am Anleihenmarkt Unternehmenspapiere in Milliardenhöhe - vor allem, so heißt es, um Steuern zu sparen. » ganzen Artikel lesen

Marktturbulenzen: Nowotny deutet auf Staatsfonds

Die Finanzmarkt-Turbulenzen der vergangenen Wochen gehen nach Angaben von EZB-Ratsmitglied Ewald Nowotny zu einem großen Teil auf die Schwellenländer zurück. » ganzen Artikel lesen

Arbeiten und Wohnen: Deutschlands große Pendler-Ströme

Wohnen in München, arbeiten in Hamburg: Die Zahl der Fernpendler nimmt zu. Eine Gewerkschaftsstudie zeigt die großen Routen durch Deutschland, die mittlerweile immer häufiger in den Osten führen. » ganzen Artikel lesen

Übernahmen: Bieterschlacht um Aciano

In Australien bahnt sich Insidern zufolge eine milliardenschwere Bieterschlacht um den Frachtkonzern Asciano an. » ganzen Artikel lesen