Patrick Hewer informiert über Marketing und Werbung

Marketing und Werbung Patrick Hewer möchte Ihnen auf Patrick-Hewer.de Informationen über die, für jeden Unternehmer wichtigen Themen Marketing und Werbung zur Verfügung stellen.

Im Bereich Marketing auf Patrick-Hewer.de geht Patrick Hewer auf die Themen Verkaufsförderung, Kundenbindung und Kontakte ein. Auf Patrick-Hewer.de im Bereich Werbung gibt Patrick Hewer Auskünfte über Online-Werbung und Printwerbung.

Patrick Hewer wünscht Ihnen viel Erfolg mit der Webseite Patrick-Oliver-Hewer.de.

Kooperation mit Österreichern: Deutsche Post forciert Reisegeschäft

Nicht nur für die Beförderung von Paketen und Briefen will die Post zuständig sein. Der Dax-Konzern steigt nun verstärkt in die Touristik ein. Das Reiseangebot wird massiv erhöht. Auch der Postbus soll davon profitieren. » ganzen Artikel lesen

Quartalsbericht: Monster-Zahlen erschrecken Anleger

Ein enttäuschender Umsatz und ein zurückhaltender Ausblick haben Monster den größten Kurssturz der Firmengeschichte eingebrockt. » ganzen Artikel lesen

German-Pellets-Überlebenskampf: Insolvenzverwalterin durchforstet Firma

Trotz des Insolvenzantrags von German Pellets geht bei dem Wismarer Brennstoff-Hersteller die Arbeit weiter. Das Geld für die Beschäftigten ist für die nächsten drei Monate sicher. Die Gläubiger bangen dagegen um ihre Anlagen. » ganzen Artikel lesen

Vergleich im Hypothekenstreit: Morgan Stanley zahlt Milliarden

Noch Jahre nach Ausbruch der Finanzkrise beschäftigen die riskanten Hypotheken-Anleihen die US-Gerichte. Nun erzielt die Großbank Morgan Stanley einen Vergleich mit der US-Regierung - und muss kräftig bluten. » ganzen Artikel lesen

Minus 12 Prozent: Boeing-Aktie gerät in Turbulenzen

Aufregung an der New Yorker Börse: Berichte über etwaige Unregelmäßigkeiten bei Boeing bringen die Notierung des Flugzeugbauers in Schieflage. Bislang unbestätigten Angaben zufolge interessiert sich die Börsenaufsicht für die Absatzprognosen. » ganzen Artikel lesen

Erste Klage im Milliardenstreit: Hypo-Alpe-Altlasten beschäftigen Gericht

Die österreichische Skandalbank Hypo Alpe Adria ist Geschichte, ihre Altlasten beschäftigen nun Juristen in Deutschland: Etliche Banken wollen nicht kampflos auf Millionen verzichten und wehren sich. In Frankfurt beginnt ein erster Prozess. » ganzen Artikel lesen

Finanzmarkt-Panik ist gefährlich: Goldman Sachs warnt vor China-Paranoia

Die Entwicklungen in China sind an den globalen Finanzmärkten bares Geld wert. Goldman Sachs warnt deshalb vor selbsterfüllenden Prophezeiungen. Die Frage ist nur, wie die Märkte agieren. » ganzen Artikel lesen

Job oder Liebe: Fast jeder Zehnte zieht eine Trennung der Kündigung vor

Liebe und Geborgenheit oder ein Arbeitsplatz und damit finanzielle Sicherheit? Für neun Prozent aller Fach- und Führungskräfte ist der Job wichtiger als eine Beziehung. » ganzen Artikel lesen

Angestellte: Jeder Dritte arbeitet mehr als 45 Stunden in der Woche

Mehr als die Hälfte aller deutschen Arbeitnehmer macht Überstunden. Vor allem in Hotels und Restaurants arbeiten viele deutlich mehr, als im Vertrag vereinbart ist. » ganzen Artikel lesen

Zuwanderung: Sozialpädagogen sind die gefragtesten Akademiker

Durch den Anstieg der Flüchtlingszahlen in Deutschland werden Absolventen von sozialen Berufen mehr gebraucht denn je: Die Zahl der offenen Stellen ist sogar höher als bei den Ingenieuren. » ganzen Artikel lesen