Patrick Hewer informiert über Marketing und Werbung

Marketing und Werbung Patrick Hewer möchte Ihnen auf Patrick-Hewer.de Informationen über die, für jeden Unternehmer wichtigen Themen Marketing und Werbung zur Verfügung stellen.

Im Bereich Marketing auf Patrick-Hewer.de geht Patrick Hewer auf die Themen Verkaufsförderung, Kundenbindung und Kontakte ein. Auf Patrick-Hewer.de im Bereich Werbung gibt Patrick Hewer Auskünfte über Online-Werbung und Printwerbung.

Patrick Hewer wünscht Ihnen viel Erfolg mit der Webseite Patrick-Oliver-Hewer.de.

Verbotene Software eingebaut: Abgasskandal erfasst auch Audi

Seit mehr als zwei Monaten macht der Abgasskandal Schlagzeilen und genauso lange beteuert Volkswagen, dass nur VW-Motoren betroffen seien. Nun stellt sich heraus, dass auch Audi mit im selben Boot sitzt. Geschummelt haben will aber trotzdem niemand. » ganzen Artikel lesen

Wall Street kaum verändert: Dax geht leichter aus dem Handel

Der Dax legt zum Wochenbeginn erst mal eine Pause ein. Auch gute Konjunkturdaten aus der Eurozone können Anleger nicht zu Käufen animieren. Marktbeobachter vermuten hinter dem kleinen Minus jedoch technische Ursachen. » ganzen Artikel lesen

Abgas-Skandal beim Diesel: VW hat Lösungen für fast alle Motoren

VW-Chef Müller hält die Lasten für die Aufarbeitung der Abgasmanipulationen inzwischen für beherrschbar. Der Aufwand für die Nachrüstung bei betroffenen Dieselfahrzeugen sei "technisch, handwerklich und finanziell überschaubar". » ganzen Artikel lesen

Stärkere EZB-Geldflut: Die Deutschen schießen quer

EZB-Chef Draghi stößt mit seiner Aussage, die ultra-lockere Geldpolitik notfalls nochmals zu verstärken, auf Widerstand. Nach Bundesbank-Präsident Weidmann spricht sich nun auch EZB-Direktorin Lautenschläger dagegen aus. » ganzen Artikel lesen

Euro-Finanzminister einig: Frankreich kann mit Solidarität rechnen

Brüssel ist derzeit ein heißes Plaster, dennoch tagen die Finanzminister der Eurozone in der belgischen Hauptstadt. Frankreich muss viel Geld für erhöhte Sicherheitsmaßnahmen aufbringen. Die EU-Kommission könnte das berücksichtigen. » ganzen Artikel lesen

"Banker verdienen zu viel": Deutsche-Bank-Chef beklagt Gier

Neues Töne aus der Deutschen Bank: Vorstandschef Cryan kritisiert die Mentalität der Banker hinsichtlich der Boni. Es gebe noch Nachholbedarf im Management, effektive Kontrollen zu installieren und Fehlverhalten zu bestrafen. » ganzen Artikel lesen

Grünes Licht vom ESM-Direktorium: Griechenland erhält die Milliarden

Nach wochenlangen Verhandlungen erhält Griechenland wieder Geld von den Euro-Partnern. Die Regierung in Athen muss dafür strenge Reformauflagen erfüllen. » ganzen Artikel lesen

Unternehmen: 450.000 Ford wegen Benzinlecks zurückgerufen

Der US-Autohersteller Ford hat wegen möglicher Probleme mit den Benzintanks etwa 450.000 Wagen in Nordamerika in die Werkstätten beordert. » ganzen Artikel lesen

"Völlig unzureichende" Kontrollen: London versagt im Kampf gegen Geldwäsche

Hunderte Milliarden schmutziges Geld fließen jedes Jahr durch die Londoner City. Die Aufseher versagen kolossal, kritisiert Transparency International. Und die Strafen sind viel zu lasch. » ganzen Artikel lesen

Nach erfolgreichem IPO der Post: Italien schiebt Bahn aufs Börsen-Gleis

Der italienische Staat will von seinem Schuldenberg runterkommen. Dabei helfen soll nun erneut ein Börsengang: Nach der Post trifft es die Bahn. Allerdings soll sie nur zum Teil verkauft werden - das hat einen besonderen Grund. » ganzen Artikel lesen