Patrick Hewer informiert über Marketing und Werbung

Marketing und Werbung Patrick Hewer möchte Ihnen auf Patrick-Hewer.de Informationen über die, für jeden Unternehmer wichtigen Themen Marketing und Werbung zur Verfügung stellen.

Im Bereich Marketing auf Patrick-Hewer.de geht Patrick Hewer auf die Themen Verkaufsförderung, Kundenbindung und Kontakte ein. Auf Patrick-Hewer.de im Bereich Werbung gibt Patrick Hewer Auskünfte über Online-Werbung und Printwerbung.

Patrick Hewer wünscht Ihnen viel Erfolg mit der Webseite Patrick-Oliver-Hewer.de.

Anleger hoffen auf mehr: Schaukelt sich die Börse noch mal hoch?

Viele institutionelle Anleger haben ihr Bücher schon geschlossen. Die verbliebenen Marktteilnehmer hoffen trotzdem noch auf eine kleine Kurserholung in diesem Jahr. Die Themen bleiben bis 2016 die alten. » ganzen Artikel lesen

Billiges Öl setzt Branche zu: Dunkle Wolken am Solarhimmel

Die Solarindustrie wächst im laufenden Jahr rasant. 2016 soll sich das Wachstum allerdings deutlich abschwächen. Damit stehen auch die deutschen Unternehmen SMA Solar und Solarworld vor einer großen Herausforderung. » ganzen Artikel lesen

Ökonomen-Barometer: Gutes neues Jahr

Mit verhaltener Zuversicht blicken führende Volkswirte auf die Konjunkturentwicklung im neuen Jahr. Es dominieren zwei gegenläufige Effekte. Die Wunschmarke der EZB dürfte die Inflation wieder nicht erreichen. » ganzen Artikel lesen

Schluss mit Luxus: Saudis treten kürzer

Den reichen Wüstenstaaten am Golf droht nicht das Öl, sondern das Geld auszugehen, wenn der Ölpreis weiter fällt. Saudi-Arabien trifft es besonders hart. Das Königshaus Al Saud beginnt zu wirtschaften. » ganzen Artikel lesen

Regling: "Verwaltung hakt": Hellas wird noch eine Generation brauchen

Athen kommt mit den Reformen nicht hinterher. Die EU musste wieder eine Kredittranche vertagen. Doch ESM-Chef Regling bleibt geduldig. Athen sei "nicht unwillig", Tsipras liefere. » ganzen Artikel lesen

Regling: "Es hakt": Hellas wird noch eine Generation brauchen

Athen kommt mit den Reformen nicht hinterher. Die EU musste wieder eine Kredittranche vertagen. Doch ESM-Chef Regling bleibt geduldig. Athen sei "nicht unwillig", Tsipras liefere. » ganzen Artikel lesen

Rekordverlust: Toshiba erwartet vier Milliarden Miese

Der von einem Bilanzskandal erschütterte Elektronikkonzern Toshiba rechnet einem Zeitungsbericht zufolge für das laufende Geschäftsjahr mit einem Rekord-Nettoverlust. » ganzen Artikel lesen

Brasilien: Rousseff tauscht Finanzminister aus

Inmitten der Wirtschaftskrise tauscht Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff den Finanzminister des südamerikanischen Landes aus. » ganzen Artikel lesen

Spritdiebstahl: Mexiko verliert Milliarden

Durch den Diebstahl von Treibstoff hat der mexikanische Energiekonzern Pemex in den vergangenen Jahren jährlich über zwei Milliarden Euro verloren. » ganzen Artikel lesen

Öl und Kohle billig: Chinas Schwäche drückt Rohstoffpreise

Das billige Rohöl ist das spektakulärste Beispiel für den Preisrutsch bei Rohstoffen. Aber nicht nur die Ölpreise purzeln: Auch die Kohle ist so billig wie lange nicht mehr. Grund ist das nachlassende Wachstum der chinesischen Wirtschaft. » ganzen Artikel lesen