Patrick Hewer informiert über Marketing und Werbung

Marketing und Werbung Patrick Hewer möchte Ihnen auf Patrick-Hewer.de Informationen über die, für jeden Unternehmer wichtigen Themen Marketing und Werbung zur Verfügung stellen.

Im Bereich Marketing auf Patrick-Hewer.de geht Patrick Hewer auf die Themen Verkaufsförderung, Kundenbindung und Kontakte ein. Auf Patrick-Hewer.de im Bereich Werbung gibt Patrick Hewer Auskünfte über Online-Werbung und Printwerbung.

Patrick Hewer wünscht Ihnen viel Erfolg mit der Webseite Patrick-Oliver-Hewer.de.

Deal mit Suzuki: Porsche Holding baut VW-Beteiligung aus

Die Familien Porsche und Piëch unterstreichen ihr Bekenntnis zu Volkswagen. Sie kaufen zusätzliche Stammaktien aus Japan. Die VW-Aktie hat im Skandal um geschönte Abgaswerte schwer gelitten. » ganzen Artikel lesen

Fusionen: Hochzeit von Salzgitter und Aurubis möglich

Der Chef des Stahlkonzerns Salzgitter, Fuhrmann, hält eine Fusion mit Europas größtem Kupferhersteller Aurubis für denkbar. » ganzen Artikel lesen

Deal mit Suzuki: Porsche baut VW-Beteiligung aus

Ankeraktionär Porsche unterstreicht sein Bekenntnis zu Volkswagen und kauft zusätzliche Stammaktien aus Japan ein. Die VW-Aktie hat im Skandal um geschönte Abgaswerte schwer gelitten. » ganzen Artikel lesen

Übernahmen: Bieterkampf um Solera

Der US-Softwarekonzern Solera Holdings hat Kreisen zufolge das Interesse der Informationsdienstefirma IHS auf sich gezogen. » ganzen Artikel lesen

Neues Händler-Programm "Symphony": Großbanken starten Attacke auf Bloomberg

Bisher sind die Händler-Terminals des Finanzdienstes Bloomberg vom Börsenparkett kaum wegzudenken. Doch die Stationen stehen bei mehreren Großbanken in der Kritik. Nun proben sie mit einem "Bloomberg-Killer" den Aufstand gegen das kostspielige System. » ganzen Artikel lesen

Handeln mit "Symphony": Großbanken starten Attacke auf Bloomberg

Bisher sind die Händler-Terminals des Finanzdienstes Bloomberg vom Börsenparkett kaum wegzudenken. Doch die Stationen stehen bei mehreren Großbanken in der Kritik. Nun proben sie mit einem "Bloomberg-Killer" den Aufstand gegen das kostspielige System. » ganzen Artikel lesen

Volkswirte blicken auf 2016: Arbeitslosigkeit wird wieder steigen

Jahrelang zeigt sich der deutsche Arbeitsmarkt weitgehend krisenresistent. Damit dürfte es 2016 erst einmal vorbei sein. Die große Zahl von Flüchtlingen wird auch auf dem Arbeitsmarkt ihre Spuren hinterlassen - meinen Ökonomen. » ganzen Artikel lesen

Winterpakt mit Gazprom: Ukraine und Russland legen Gas-Streit bei

Die Ukraine benötigt dringend Gas: Mindestens zwei Milliarden Kubikmeter braucht das Land für den kommenden Winter. Mit dem wichtigsten Lieferanten Russland gab es zuletzt sogar einen Importstop - jetzt scheint man sich verständigt zu haben. » ganzen Artikel lesen

Emissionsbetrug unterbinden: USA wollen Abgastests verschärfen

Der VW-Abgasskandal könnte langfristig durchaus noch etwas Gutes bringen. US-Behörden können sich bereits jetzt Tests vorstellen, die realistischere Ergebnisse zu den Schadstoffemissionen liefern - für alle Hersteller. In der EU soll sich schon ab Januar einiges ändern. » ganzen Artikel lesen

Golf, Passat, Tiguan: Fünf Millionen VW der Kernmarke betroffen

Von den insgesamt bis zu elf Millionen Autos des Volkswagen-Konzerns mit der umstrittenen Abgas-Software entfallen allein fast die Hälfte auf die Marke VW. Volkswagen informiert alle Märkte weltweit über die jeweils lokale Anzahl an Fahrzeugen. » ganzen Artikel lesen