Patrick Hewer informiert über Marketing und Werbung

Marketing und Werbung Patrick Hewer möchte Ihnen auf Patrick-Hewer.de Informationen über die, für jeden Unternehmer wichtigen Themen Marketing und Werbung zur Verfügung stellen.

Im Bereich Marketing auf Patrick-Hewer.de geht Patrick Hewer auf die Themen Verkaufsförderung, Kundenbindung und Kontakte ein. Auf Patrick-Hewer.de im Bereich Werbung gibt Patrick Hewer Auskünfte über Online-Werbung und Printwerbung.

Patrick Hewer wünscht Ihnen viel Erfolg mit der Webseite Patrick-Oliver-Hewer.de.

Li wischt Sorgen weg: Chinas Premier verspricht schnelle Reformen

Die Welt sorgt sich um den Zustand der chinesischen Wirtschaft. Aus Sicht von Chinas Ministerpräsident Li Keqiang sind diese Ängste jedoch übertrieben. Er will die Öffnung des Devisenmarktes vorantreiben. » ganzen Artikel lesen

Es kommt auf die Größe an: Günstigstes iPhone lohnt sich nicht

Das iPhone 6s ist das Highlight der Apple-Show in San Francisco. In Deutschland kann man das neue Smartphone bald vorbestellen - und dabei einen großen Fehler machen. » ganzen Artikel lesen

Werbeslogan auf Deutsch: Chinesen kopieren komplette dm-Filiale

In der chinesischen Stadt Shenyang können die Menschen in einer dm-Filiale einkaufen. Allerdings hat die deutsche Drogeriekette dazu keine Erlaubnis gegeben. Es ist nicht das erste Mal, dass in China Geschäftsideen kopiert werden. » ganzen Artikel lesen

Auf dem Weg in die Hochkonjunktur?: Forscher uneins über Wirtschaftsentwicklung

Dreieinhalb Monate vor dem Jahresende herrscht bei Ökonomen zum Wirtschaftswachstum 2015 Einigkeit. Doch für die kommenden Jahre gehen die Prognosen erheblich auseinander. Sicher ist nur: Es geht weiter aufwärts. » ganzen Artikel lesen

Oder sind es doch eher Wraps?: Das iPhone versendet bald Burritos

Für viele mag es die wichtigste Neuerung der aktualisierten iPhone-Software sein: Es gibt neue Emojis. Noch sind sie nicht zu haben, eines von ihnen sorgt aber bereits für Streit – der Burrito. » ganzen Artikel lesen

"Aktienmärkte wirken zerbrechlich": Banken rechnen mit späterer US-Zinswende

Näher und näher rückt der Zeitpunkt, an dem die US-Notenbank den Leitzins erhöhen wird. Doch wann es so weit ist, weiß keiner. Im September, so dachten bisher viele. Doch große Geldinstitute rücken von dieser Prognose nach und nach ab - sie haben ihre Gründe. » ganzen Artikel lesen

Finanzen: BoE bestätigt Zinsniveau

Die Bank of England (BoE) steuert weiter auf Zinserhöhungen im nächsten Jahr zu. » ganzen Artikel lesen

Rekordwachstum in Deutschland: Immer mehr Chinesen träumen von Ikea

Das schwedische Möbelhaus Ikea wächst weiter ungebremst. Vor allem die Chinesen entdecken zunehmend ihre Freude am Grübeln über Bauanleitungen sowie dem Nachzählen von Schräubchen. Ebenso ergeht es den Russen. » ganzen Artikel lesen

Shanghai und Nikkei im Minus: Schwache Energie-Aktien belasten Dax

Zwar hadert der deutsche Aktienmarkt mit dem gescheiterten Durchbruch vom Vortag. Aber eigentlich sollte er stabil bleiben - wären da nicht die deutlichen Verluste bei Eon und RWE. Belastend wirken auch schwache Vorgaben aus Japan. » ganzen Artikel lesen

Konjunktur: Spaniens Industrie strotzt vor Kraft

In Spanien profitiert die Industrie von der boomenden Wirtschaft. » ganzen Artikel lesen