Patrick Hewer informiert über Marketing und Werbung

Marketing und Werbung Patrick Hewer möchte Ihnen auf Patrick-Hewer.de Informationen über die, für jeden Unternehmer wichtigen Themen Marketing und Werbung zur Verfügung stellen.

Im Bereich Marketing auf Patrick-Hewer.de geht Patrick Hewer auf die Themen Verkaufsförderung, Kundenbindung und Kontakte ein. Auf Patrick-Hewer.de im Bereich Werbung gibt Patrick Hewer Auskünfte über Online-Werbung und Printwerbung.

Patrick Hewer wünscht Ihnen viel Erfolg mit der Webseite Patrick-Oliver-Hewer.de.

Unternehmen: Manz kündigt Gewinn für 2016 an

Der Maschinenbauer Manz will Ende kommenden Jahres wieder die Gewinnschwelle erreichen. » ganzen Artikel lesen

Rohstoff-Gigant schließt Mine: Kupfer-Krise trifft die Armen

Was die Aktionäre freut, ist für ein afrikanisches Land eine Katastrophe: Glencore stoppt die Kupferförderung in Sambia. Die Folgen des Preisverfalls des Rohstoffs sind ein Paradebeispiel für die Globalisierung. » ganzen Artikel lesen

"Weitere Anreize" werden geprüft: Draghi will Inflation um jeden Preis

Mit negativen Einlagezinsen und einem milliardenschweren Anleihekaufprogramm versucht die EZB bereits, die niedrige Inflation im Euroraum anzuschieben. Doch damit sei die Zentralbank noch nicht am Ende ihrer Mittel, sagt ihr Chef. » ganzen Artikel lesen

Wohngebäudeversicherung: Die Police für jeden Hausbesitzer

Wer ein Haus besitzt, sollte unbedingt eine Wohngebäudeversicherung abschließen. Welche Schäden abgedeckt werden und wie viel die Police kosten sollte, erfahren Sie in unserem Überblick. » ganzen Artikel lesen

Berichtssaison vor dem Höhepunkt: Dax-Rekord-Oktober macht Hoffnung auf mehr

Strahlt der goldene Börsenmonat Oktober in den November hinein? Experten bewerten die Bedingungen am deutschen Aktienmarkt weiter günstig. Doch die Unternehmen müssen auch die passenden Zahlen dazu liefern. » ganzen Artikel lesen

EZB fordert Rekapitalisierung: Griechische Banken brauchen 14,4 Milliarden

Das Ergebnis des Stresstrests für Griechenlands größte Banken zeigt, dass beim Eigenkapital der Institute eine Milliardenlücke klafft. Ausreichend Geld dafür ist im Rettungspaket vorgesehen. Ob es fließt, hängt allerdings von der Regierung in Athen ab. » ganzen Artikel lesen

Gebühren-Kleinkrieg der Banken: Wehrt Euch, Kunden! Seid anstrengend!

Viele Banken kassieren Gebühren, obwohl sie das überhaupt nicht dürfen, und sie verdienen gut daran. Kunden sollten sich dagegen wehren - mit Hilfe von Ombudsleuten sind die Erfolgschancen groß. » ganzen Artikel lesen

"Das wird ein großer Aufschlag": Bayern eröffnet Wirtschaftsbüro in Teheran

Nach der Einigung im Atomstreit und dem Ende der Wirtschaftssanktionen setzt ein internationaler Wettlauf um den Iran als Wirtschaftspartner ein. Ganz vorn dabei: die Bayern. Eine eigene Vertretung soll Geschäftsbeziehungen aufbauen. » ganzen Artikel lesen

Schärfere Regeln für US-Großbanken: Fed will mehr Eigenkapital sehen

Den größten Banken der USA stehen einschneidende Veränderungen bevor: Um den Steuerzahler vor Bankenrettungen zu bewahren, verschärft die US-Notenbank die Kapitalvorschriften - und verlangt ein milliardenschweres Schutzpolster. » ganzen Artikel lesen

Schärfere Regeln für US-Banken: Fed will mehr Eigenkapital sehen

Den größten Banken der USA stehen einschneidende Veränderungen bevor: Um den Steuerzahler vor Bankenrettungen zu bewahren, verschärft die US-Notenbank die Kapitalvorschriften - und verlangt ein milliardenschweres Schutzpolster. » ganzen Artikel lesen