Patrick Hewer informiert über Marketing und Werbung

Marketing und Werbung Patrick Hewer möchte Ihnen auf Patrick-Hewer.de Informationen über die, für jeden Unternehmer wichtigen Themen Marketing und Werbung zur Verfügung stellen.

Im Bereich Marketing auf Patrick-Hewer.de geht Patrick Hewer auf die Themen Verkaufsförderung, Kundenbindung und Kontakte ein. Auf Patrick-Hewer.de im Bereich Werbung gibt Patrick Hewer Auskünfte über Online-Werbung und Printwerbung.

Patrick Hewer wünscht Ihnen viel Erfolg mit der Webseite Patrick-Oliver-Hewer.de.

Ghizzoni veordnet Stellenabbau: Unicredit setzt die Axt an

Jetzt liegen die Details auf dem Tisch: Italiens größer Finanzkonzern steuert in eine Phase der energischen Neuausrichtung. Das Osteuropageschäft verliert an Bedeutung. Die Ukraine-Tochter steht zum Verkauf. Tausende Arbeitsplätze verschwinden. » ganzen Artikel lesen

Wirtschaftsweise zu Flüchtlingen: "Wollen keine Jubelbotschaft verbreiten"

Deutschland kann die Herausforderungen der Flüchtlingskrise nach Ansicht der so genannten Wirtschaftsweisen stemmen und von der Zuwanderung wirtschaftlich profitieren. Unter einer Voraussetzung. » ganzen Artikel lesen

Treffen mit Hegde-Fonds: Athen will 2016 zurück an Anleihemarkt

Seit gut fünf Jahren ist das faktisch zahlungsunfähige Griechenland von den Anleihenmärkten abgeklemmt. Mit dem Rettungspaket im Rücke will Athen jedoch im kommenden Jahr einen neuen Anlauf nehmen. » ganzen Artikel lesen

Branchen: Handel erwartet gutes Weihnachtsgeschäft

Im diesjährigen Weihnachtsgeschäft werden die Kunden dem Handel nach einer Branchenprognose ein weiteres Mal steigende Umsätze bescheren. » ganzen Artikel lesen

Lufthansa bleibt hart: Spohr: Kein schnelles Streikende in Sicht

In den Tarifkonflikten der Lufthansa geht es längst nicht mehr um die belange einzelner Berufsgruppen. Der erhebt den Konzern inzwischen zu einer Frage des Überlebens. Keine kurzfristig guten Nachrichten für Passagiere. » ganzen Artikel lesen

Anleger enttäuscht über Ausblick: Mega-Investition lässt Osram-Aktie stürzen

Der Münchner Lichtkonzern Osram hat hehre Ziele: Bis 2020 soll der Umsatz jährlich fast um ein Zehntel wachsen. Dafür greift das MDax-Unternehmen tief in die Tasche - was die Rentabilität belastet. Bei den Aktionären kommt das gar nicht gut an. » ganzen Artikel lesen

Konjunkturdelle bremst: In China bleibt für Henkel weniger kleben

Die Waschmittel- und Komestiksparte des Konsumgüterherstellers Henkel ist weiter einträglich. Doch die Klebstoffsparte hinkt hinterher. Nach der Konjunkturabkühlung in China zeigt sich der Konzern nun etwas pessimistischer. » ganzen Artikel lesen

5 Milliarden Dollar in 90 Minuten: Chinesen lassen Alibabas Kassen klingeln

Das nennt man wohl Erfolgsgeschichte: Chinas Online-Riese Alibaba feiert den "Tag des Singles" – und das Unternehmen scheffelt in wenigen Stunden einige Milliarden. » ganzen Artikel lesen

Es soll so weitergehen: Orderfülle bläst Nordex auf Rekordkurs

Nach Jahren der Krise atmet der Windturbinenbauer Nordex seit einiger Zeit wieder durch. Erneut erklärt das Unternehmen seine Ziele als zu niedrig angesetzt. An der Börse startet das Papier durch. » ganzen Artikel lesen

Game Changer im Flugzeugbau?: Japanischer MRJ hebt zum Erstflug ab

Flugzeugbau ist prestigeträchtig und gut für die Handelsbilanz. Verschiedene Länder machen sich derzeit auf, mit einer neuen Generation von Regionalflugzeugen die Dominanz des Westens zu brechen. Japan versucht es mit Spitzentechnologie. » ganzen Artikel lesen