Patrick Hewer informiert über Marketing und Werbung

Marketing und Werbung Patrick Hewer möchte Ihnen auf Patrick-Hewer.de Informationen über die, für jeden Unternehmer wichtigen Themen Marketing und Werbung zur Verfügung stellen.

Im Bereich Marketing auf Patrick-Hewer.de geht Patrick Hewer auf die Themen Verkaufsförderung, Kundenbindung und Kontakte ein. Auf Patrick-Hewer.de im Bereich Werbung gibt Patrick Hewer Auskünfte über Online-Werbung und Printwerbung.

Patrick Hewer wünscht Ihnen viel Erfolg mit der Webseite Patrick-Oliver-Hewer.de.

Folgen des Abgas-Skandals: VW muss wohl 20.000 Post-Autos nachrüsten

Wegen des Abgas-Skandals könnte es auch zu Problemen bei der Post kommen. Denn etwa 20.000 der Postfahrzeuge gehören wohl zu den manipulierten Autos. Wenn sie nachgerüstet werden, würden sie vorübergehend in der Logistik-Flotte fehlen. » ganzen Artikel lesen

Heizsaison: So sinkt die Gasrechnung

Öl wird immer billiger - und Gas? Keine Spur. Solange die Anbieter uns für dumm verkaufen, müssen wir selbst zur Tat schreiten. Drei Tipps zum Geldsparen. » ganzen Artikel lesen

Arbeitsalltag im Flüchtlingsamt: "Ich bin leistungsmäßig an der Grenze"

Bleibt ein Flüchtling, oder muss er das Land verlassen? Das entscheiden Mitarbeiter der Behörde Bamf - möglichst schnell, denn Tausende Anträge stapeln sich. Ein Beamter beschreibt anonym den Druck, dem er ausgesetzt ist. » ganzen Artikel lesen

Dax-Vorschau: US-Bilanzsaison nimmt Fahrt auf

Die Börsianer werden in der kommenden Woche mit vielen Zahlen konfrontiert. In den USA öffnen viele Konzerne ihre Bücher - allen voran die Banken. Zudem gibt es wichtige Konjunkturdaten wie den deutschen ZEW-Index. » ganzen Artikel lesen

Unzufriedene Investoren: Twitter plant Stellenabbau

Bei Twitter droht ein konzernweiter Stellenabbau. Zwar ist der Kurznachrichtendienst nicht mehr wegzudenken, aber die Investoren sind zunehmend unzufrieden. Denn Twitter wächst nicht so schnell wie gedacht. » ganzen Artikel lesen

Bekommen Wells Fargo den Zuschlag?: GE kurz vor Verkauf von Finanzportfolio

Das US-Bankhaus Well Fargo kann offenbar alle Bieter für das GE-Spezial-Finanzportfolio aus dem Feld schlagen. Das Geschäft ist mehr als 30 Mrd. Dollar schwer. Ob Wells Fargo tatsächlich den Zuschlag bekommen, ist aber noch nicht sicher. » ganzen Artikel lesen

Wall Street mit Mini-Gewinnen: Dax schafft endlich 10.000er-Schlusskurs

Na endlich: Seit Mitte September schließt der Dax erstmals wieder oberhalb der 10.000er-Marke. Für den restlichen Schub sorgt die anhaltende Nullzinspolitik der US-Notenbank. Der Wochengewinn für den Dax ist stattlich. Auch der Euro zieht weiter an. » ganzen Artikel lesen

Steuerhinterziehung und Schmuggel: Griechenland verliert jährlich 20 Milliarden

In Griechenland ermittelt derzeit die Behörde in 38.000 Fällen von Steuerhinterziehung und Schmuggel. Um weitere mutmaßlichen Steuersünder zu überführen, will die Regierung die Lagarde-Liste ein weiteres Jahr verlängern. » ganzen Artikel lesen

Phaeton-Nachfolger gestrichen: VW muss wohl 3,6 Millionen Pkw nachrüsten

Der angeschlagene Autohersteller Volkswagen muss wohl Millionen Autos in die Werkstätten rufen. Dabei erstreckt sich der anstehende Rückruf erst einmal auf ein Motor. Derweil steht das erste Modell vor dem Aus. » ganzen Artikel lesen

Schwacher Euro verteuert Geräte: Windows 10 belebt PC-Markt noch nicht

Die erst vor wenigen Monaten auf den Markt gebrachte neue Windows-Version lockt Verbraucher bislang nicht zu neuen Computer-Käufen. Daran ist auch der Software-Riese schulde. Doch Experten erwarten eine Belebung im kommenden Jahr. » ganzen Artikel lesen