Patrick Hewer informiert über Marketing und Werbung

Marketing und Werbung Patrick Hewer möchte Ihnen auf Patrick-Hewer.de Informationen über die, für jeden Unternehmer wichtigen Themen Marketing und Werbung zur Verfügung stellen.

Im Bereich Marketing auf Patrick-Hewer.de geht Patrick Hewer auf die Themen Verkaufsförderung, Kundenbindung und Kontakte ein. Auf Patrick-Hewer.de im Bereich Werbung gibt Patrick Hewer Auskünfte über Online-Werbung und Printwerbung.

Patrick Hewer wünscht Ihnen viel Erfolg mit der Webseite Patrick-Oliver-Hewer.de.

Einzelhandel: Karstadt sucht neue Zentrale

Die Warenhauskette Karstadt sieht sich nach einem neuen Gebäude für die Verlegung der Firmenzentrale um. » ganzen Artikel lesen

Ausbildungsplätze: Hauptschüler punkten vor allem in Kleinbetrieben

Kuscheliger Handwerksbetrieb oder lieber Großkonzern? Wer jetzt eine Ausbildungsstelle sucht, hat oft wenig Auswahl. Eine neue Untersuchung zeigt: Bestimmte Branchen bevorzugen Abiturienten, bei anderen kommen Hauptschüler besser unter. » ganzen Artikel lesen

Zinswende: Fed-Vize Fischer liefert Hinweise

Die US-Wirtschaft macht nach Einschätzung des Top-Notenbankers Stanley Fischer Fortschritte. » ganzen Artikel lesen

Gewerkschaften: DGB lobt den Mindestlohn

Ein halbes Jahr nach Einführung des Mindestlohns in Deutschland wertet der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) die Lohnuntergrenze als Erfolg. » ganzen Artikel lesen

Fahrdienste: New York City legt sich mit Uber an

Der Fahrdienstvermittler-App Uber droht in einem ihrer wichtigsten Märkte ausgebremst zu werden. » ganzen Artikel lesen

Unternehmen: China bestellt bis zu 75 Airbus-Flugzeuge

Airbus hat einen Großauftrag im Wert von 18 Milliarden Dollar (16,1 Milliarden Euro) aus China erhalten. » ganzen Artikel lesen

Verlockende Zinswende: Morgan Stanley plant Anleihen-Comback

Seit der Finanzkrise schrumpft sich die US-Bank Morgan Stanley gesund. Zum Opfer fallen dem Kurs auch einzelne Geschäftsbereiche. Anleger honorieren das. Doch nun will das Geldhaus wieder etwas zurückrudern. Nicht alle sind begeistert. » ganzen Artikel lesen

Es fehlen nur 1.599.800.724 Euro: Brite will Griechen per Crowdfunding retten

Weil er "gelangweilt" ist von streitenden Politikern, nimmt ein 29-jähriger Brite die Rettung Griechenlands selbst in die Hand. Jeder Europäer soll nur wenige Euro beisteuern, um die nötigen Milliarden zusammenzubekommen. » ganzen Artikel lesen