Patrick Hewer informiert über Marketing und Werbung

Marketing und Werbung Patrick Hewer möchte Ihnen auf Patrick-Hewer.de Informationen über die, für jeden Unternehmer wichtigen Themen Marketing und Werbung zur Verfügung stellen.

Im Bereich Marketing auf Patrick-Hewer.de geht Patrick Hewer auf die Themen Verkaufsförderung, Kundenbindung und Kontakte ein. Auf Patrick-Hewer.de im Bereich Werbung gibt Patrick Hewer Auskünfte über Online-Werbung und Printwerbung.

Patrick Hewer wünscht Ihnen viel Erfolg mit der Webseite Patrick-Oliver-Hewer.de.

Zurückfahren der Investitionen: Mittelstand spürt schlechtere Konjunktur

Die gute Nachricht zuerst: Der deutsche Mittelstand bleibt die größte Stütze des Arbeitsmarktes. Nun die weniger gute: Die angespannte politische Großwetterlage verschont auch ihn nicht. So ist 2015 mit geringerer Investitionstätigkeit zu rechnen. » ganzen Artikel lesen

Rückrufe und Absatzeinbrüche: "Autojahr 2014 hat zwei große Verlierer"

Konjunkturkrisen, politische Konflikte, Pannenserien: Das Autojahr 2014 hat mit vielen Problemen zu kämpfen. Dennoch war es für Helmut Becker das vorhergesagte "Boomjahr". Die Begründung liefert der Autoexperte im Interview - und die Gewinner und Verlierer. » ganzen Artikel lesen

Daten sind noch schlechter: Japans Wirtschaft schrumpft stärker

Um Japans Wirtschaft ist es nicht gut bestellt. Die Regierung in Tokio muss ihre schlechten Konjunkturdaten weiter nach unten korrigieren. Dennoch sieht es so aus, als würde sie die anstehende Wahl gewinnen. » ganzen Artikel lesen

Konjunktur: Chinas Exportwachstum unter Erwartungen

Die chinesischen Exporte haben im vergangenen Monat langsamer als erwartet zugelegt. » ganzen Artikel lesen

Unternehmen: Bericht: Aufsichtsrat verweigert Lufthansa Wandelanleihe

Der Aufsichtsrat der Lufthansa hat einem Magazinbericht zufolge eine geplante Wandelschuldverschreibung zur Finanzierung anstehender Flugzeugkäufe blockiert. » ganzen Artikel lesen

Staat müsste AKW-Abriss übernehmen: Eon bringt Atomfonds ins Spiel

Die Atomkraftwerke müssen weg - das ist sicher. Nur über das Wie herrscht noch Unklarheit. Der Energieriese Eon zeigt sich offen für eine staatliche Übernahme seines Atomgeschäfts. So ein Atomfonds hätte zwar Vor-, aber auch Nachteile. » ganzen Artikel lesen

Unternehmen: Zeitung: Duales System mit Millionenverlust

Die Grüner-Punkt-Firma Duales System Deutschland (DSD) ist laut einem Medienbericht im laufenden Jahr tief in die roten Zahlen gerutscht. » ganzen Artikel lesen

Börsen-Ausblick: Dax steht vor sanftem Advents-Aufschwung

Es ist zunächst einmal vollbracht: Der Dax knackt in der vergangenen Woche ein neues Rekordhoch. Aber auch in den kommenden Tagen rechnen viele Börsianer mit steigenden Kursen - wenngleich in etwas gemächlicher Weise. Andere weisen auf rare Impulsgeber hin. » ganzen Artikel lesen

Konten der Verdächtigen eingefroren: Vatikanbank ermittelt gegen Ex-Manager

Im Zuge der Aufräumarbeiten bei der von Skandalen geplagten Vatikanbank kommen weitere Ungereimtheiten ans Licht: Gegen zwei ehemalige Manager - darunter soll auch Ex-Präsident Caloia sein - werde wegen des Verdachts der Untreue ermittelt, teilt die Bank mit. » ganzen Artikel lesen

Weihnachtskredite: Liebe Banken, so kriegt ihr mich nicht

In der Weihnachtszeit machen Banken ihren Kunden ein besonders verlogenes Angebot: überteuerte Kredite für den Kauf von Geschenken. Dabei gibt es andere Möglichkeiten, wenn man wirklich Geld braucht. » ganzen Artikel lesen