Patrick Hewer informiert über Marketing und Werbung

Marketing und Werbung Patrick Hewer möchte Ihnen auf Patrick-Hewer.de Informationen über die, für jeden Unternehmer wichtigen Themen Marketing und Werbung zur Verfügung stellen.

Im Bereich Marketing auf Patrick-Hewer.de geht Patrick Hewer auf die Themen Verkaufsförderung, Kundenbindung und Kontakte ein. Auf Patrick-Hewer.de im Bereich Werbung gibt Patrick Hewer Auskünfte über Online-Werbung und Printwerbung.

Patrick Hewer wünscht Ihnen viel Erfolg mit der Webseite Patrick-Oliver-Hewer.de.

"Historischer Aufschwung": Osten profitiert von hohen Investitionen

Trotz vieler Probleme ist die Entwicklung Ostdeutschlands nach dem Mauerfall vor 25 Jahren eine Erfolgsgeschichte. Einer KfW-Studie zufolge liegt die Wirtschaftsleistung im Osten bei rund zwei Drittel des Westniveaus. » ganzen Artikel lesen

Europas Produktion schrumpft: Zehntausende Stahl-Jobs gefährdet

Der Weltstahlverband prophezeit eine düstere Zukunft für Europas Stahlindustrie. Jeder zweite Job in der Branche steht demnach auf der Kippe. Der Grund: Hohe Energiepreise, hohe Personalkosten, strenge Klimaauflagen. » ganzen Artikel lesen

Jain und Fitschen gehen leer aus: Deutsche Bank stoppt Boni für Top-Manager

Die Deutsche Bank will einem Bericht zufolge die Boni ihrer Top-Manager einbehalten. Grund dafür sind die nach wie vor nicht abschätzbaren Schäden aus der Finanzkrise. Betroffen sind nicht nur amtierende Manager, sondern auch bekannte Ex-Vorstände. » ganzen Artikel lesen

Tipps gegen Denkblockaden: "Angst ist der Todfeind der Kreativität"

Eigentlich müssen Sie ein Konzept für den Chef fertig machen, und zwar pronto! Doch in Ihrem Kopf herrscht gähnende Leere. Kreativitätsexperte Jörg Mehlhorn erklärt, wie Sie die Blockade überwinden. » ganzen Artikel lesen

Weg für Aktienrückkauf frei: Rhön-Klinikum schafft Vergleich

Karl-Walter Freitag ist ein streitbarer Aktionär, der über die Riebeck-Brauerei gegen den Aktienrückkauf von Rhön-Klinikum stritt. Nun zieht er seine Klage zurück. Damit kann das Unternehmen einen Teil des Erlöses vom Verkauf von Kliniken an die Eigentümer weitergeben. » ganzen Artikel lesen

Studie: Zahl der Autos in Deutschland steigt

Die Zahl der Autos wird in Deutschland einer Studie zufolge noch einige Jahre lang zunehmen und 2022 mit rund 45,2 Millionen Pkw den höchsten Stand erreichen. » ganzen Artikel lesen

Hongkong setzt Aktienmärkten zu: Nikkei schließt im Minus

An den asiatischen Börsen herrscht derzeit schlechte Stimmung. Die Unruhen in Hongkong lassen die Anleger vorsichtig agieren. Auch Konjunkturdaten aus China sorgen nicht für Belebung. » ganzen Artikel lesen

Gegen den Strom schwimmen: Gold, Schwellenländer und Bonds locken

Vor einem Jahr waren fast alle Prognosen für Gold, Anlagen in Schwellenländern und Staatsanleihen negativ. Doch gerade diese Investments erzielten zwischenzeitlich die höchsten Gewinne. Das könnte sich jetzt wiederholen. » ganzen Artikel lesen

Unternehmen: Tele Columbus will an die Börse

Der in Ostdeutschland stark vertretene Kabelnetzbetreiber Tele Columbus will an die Börse gehen. » ganzen Artikel lesen

1800 Arbeitsplätze bald gestrichen?: Tausende Mercedes-Beschäftigte streiken

Die Unruhe ist groß im Mercedes-Werk in Düsseldorf. Die Gewerkschaft fürchtet, dass Hunderte Arbeitsplätze wegfallen könnten. Schließlich soll ein Teil der Sprinter-Produktion ins Ausland verlagert werden. » ganzen Artikel lesen