Patrick Hewer informiert über Marketing und Werbung

Marketing und Werbung Patrick Hewer möchte Ihnen auf Patrick-Hewer.de Informationen über die, für jeden Unternehmer wichtigen Themen Marketing und Werbung zur Verfügung stellen.

Im Bereich Marketing auf Patrick-Hewer.de geht Patrick Hewer auf die Themen Verkaufsförderung, Kundenbindung und Kontakte ein. Auf Patrick-Hewer.de im Bereich Werbung gibt Patrick Hewer Auskünfte über Online-Werbung und Printwerbung.

Patrick Hewer wünscht Ihnen viel Erfolg mit der Webseite Patrick-Oliver-Hewer.de.

GDL-Mitglieder stimmen dafür: Massive Bahn-Streiks in kommender Woche

Bahnreisende brauchen demnächst wieder viel Geduld. Nach zwei Warnstreiks droht nun ein unbefristeter Arbeitskampf bei der Bahn. Die große Mehrheit der GDL-Mitglieder ist für Arbeitsniederlegungen. Fraglich ist nur noch, wann sie starten. » ganzen Artikel lesen

Samwer spielt auf Zeit: Rocket stürzt ab und reißt Zalando mit

Statt eines Höhenflugs wie einst zu besten Neue-Markt-Zeiten, entpuppt sich der Börsenneuling Rocket Internet als Rohrkrepierer. Die Erstnotiz wartet mit einem Kursminus auf. Für Rocket-Internet-Gründer Oliver Samwer ist der erste Preis aber kein Maßstab. » ganzen Artikel lesen

Heftige Kritik aus Deutschland: EZB will auch Ramschanleihen kaufen

Erst die überraschende Leitzinssenkung im September, nun der Start eines auf Jahre angelegten Aufkaufprogramms: Die Strategie der EZB und deren Präsidenten Draghi stößt zunehmend auf Kritik. Vor allem hierzulande wächst der Unmut. » ganzen Artikel lesen

Diekmann geht 2015: Allianz findet überraschend neuen Chef

Seit der Gründung vor fast 125 Jahren standen erst neun Menschen an der Spitze der Allianz. 2015 nimmt die Nummer zehn im Chefsessel von Europas größten Versicherer Platz. Der Nachfolger von Michael Diekmann ist gefunden. Die Aktionäre halten sich zurück. » ganzen Artikel lesen

Job-Daten, Twitter und Tesla: Wall Street braucht viel Unterstützung

Nach dem schwachen Oktober-Auftakt, ist immer noch viel Halt gefragt. Immerhin werden die schwachen Konjunkturdaten vom Vortag abgelöst von überraschend positiven Jobdaten. Bei den Einzeltiteln ziehen Twitter und Tesla. » ganzen Artikel lesen

Preiskampf zwischen Förderländern?: Ölpreis schlägt Leck

Die Rohöl-Preise bewegen sich mittlerweile 20 Prozent unter dem Stand von Ende Juni. Der saudische Ölkonzern Aramco erwägt Gerüchten zufolge Preisnachlässe für asiatische Kunden. Schwer zu spüren bekommt den Preisverfall die Börse Moskau. » ganzen Artikel lesen

Rocket zündet nicht, EZB liefert nicht: Dax verliert zwei Prozent

Enttäuschung allenthalben: Die EZB liefert keine Informationen zum Volumen des Anleihekaufprogramms. Und Rocket Internet startet nur im Tiefflug aufs Parkett. Das Urteil ist vernichtend: Das ist keine Empfehlung für den Börsenplatz Deutschland. » ganzen Artikel lesen

Jobsuche: Jede fünfte Stelle wird per Zeitungsanzeige besetzt

Wer eine Stelle sucht, sollte Zeitung lesen: Knapp 20 Prozent der Bewerber bekamen ihren Job über eine Print-Anzeige, besagt eine aktuelle Studie. Arbeitsagenturen sind demnach vergleichsweise unwichtig. » ganzen Artikel lesen

Schnelleres Wachstum erwartet: "Angry Birds"-Macher streichen Jobs

Die finnische Firma Rovio steht hinter dem Welterfolg "Angry Birds". In der Erwartung, dass die wütenden Vögel weiter für prächtiges Wachstum sorgen, wächst die Belegschaft 2013 kräftig an. Ein Jahr später herrscht nun Ernüchterung. » ganzen Artikel lesen

Trotz Russland-Einbruchs: Opel glaubt an baldigem Gewinn

Krise in Russland und Flaute in Westeuropa: Opel-Chef Neumann glaubt dennoch weiter fest daran, dass der Autobauer nach langen Jahren in den roten Zahlen 2016 wieder profitabel ist. Dafür müssten allerdings neue Modelle wie der Corsa die Kunden überzeugen. » ganzen Artikel lesen