Patrick Hewer informiert über Marketing und Werbung

Marketing und Werbung Patrick Hewer möchte Ihnen auf Patrick-Hewer.de Informationen über die, für jeden Unternehmer wichtigen Themen Marketing und Werbung zur Verfügung stellen.

Im Bereich Marketing auf Patrick-Hewer.de geht Patrick Hewer auf die Themen Verkaufsförderung, Kundenbindung und Kontakte ein. Auf Patrick-Hewer.de im Bereich Werbung gibt Patrick Hewer Auskünfte über Online-Werbung und Printwerbung.

Patrick Hewer wünscht Ihnen viel Erfolg mit der Webseite Patrick-Oliver-Hewer.de.

Staatsfonds ist 600 Milliarden Euro schwer: Jeder Norweger ist theoretisch Millionär

Norwegen ist der siebtgrößte Ölexporteur der Welt. Die Einnahmen fließen in den größten Staatsfonds der Welt. Das Horten der Ölmillionen - für schlechte Zeiten und kommende Generationen - macht sich für jeden Norweger bemerkbar, praktisch und theoretisch. » ganzen Artikel lesen

Jeder zweite US-Abgeordnete ist Millionär: Das Parlament der Reichen

In Deutschland ist die "Millionärswahl" eine TV-Show, in den USA Realität. Zum ersten Mal sind mehr als die Hälfte aller US-Abgeordneten Millionäre. Amerikas Volksvertreter sind schon lange viel reicher als ihre Wähler: Ihnen gehört ein Milliardenvermögen. » ganzen Artikel lesen

"Reformen müssen fortgesetzt werden": Schäuble lobt Griechenland

Griechenlands Weg raus aus dem Tal ist lang und steinig. Für die zweite Hälfte dieses Jahres wird ein weiteres Finanzloch erwartet. Bundesfinanzminister Schäuble ist für weitere Hilfen, doch Athen muss seine Hausaufgaben machen. » ganzen Artikel lesen

Zeugenaussage zum Fall Kirch: Middelhoff belastet Breuer

Aussagen von Thomas Middelhoffs im Kirch-Prozess sind höchst brisant: Der Ex-Bertelsmann-Chef widerspricht Angaben des ehemaligen Deutsche-Bank-Chefs Breuer. Middelhoff zufolge ist bei der Kanzlerrunde Ende Januar 2002 nicht vereinbart worden, die Kirch-Gruppe insolvenzreif zu reden. » ganzen Artikel lesen

Unerwartete Einigung: Fleischbranche bekommt Mindestlohn

Nach harten Verhandlungen gibt es für die Beschäftigten der Fleischindustrie eine Tarifeinigung. Arbeitgeber und Gewerkschaft NGG beschließen die Einführung eines tariflichen Mindestlohns von 7,75 Euro. Dieser steigt dann bis Ende 2016 in drei Stufen. » ganzen Artikel lesen

Alcoa wird abgestraft: Ein Dämpfer für den Dow

Das strenge Winterwetter in weiten Teilen der USA bremst die Entwicklung am US-Arbeitsmarkt aus. An den Börsen sorgt das für einen Stimmungsdämpfer. Auch der Start in die Berichtssaison bereitet Kopfschmerzen. » ganzen Artikel lesen

"Tiefes Wissen des Finanzsystems": Ex-Notenbankchef Israels wird Fed-Vize

Er war Professor am MIT und einer seiner Studenten hieß Mario Draghi. Er stand auch jahrelang der Bank of Israel vor. Nun soll Stanley Fischer Vize-Präsident der Fed werden und damit Janet Yellens Amt übernehmen. » ganzen Artikel lesen

"Ja!", aber "Gut und Günstig": Discounter greifen Markenartikler an

Markenartikel oder das meist preisgünstigere Discounter-Eigenprodukt? Für mehr als die Hälfte der Kunden gibt es keine Qualitätsunterschiede mehr. Das birgt für Henkel, Dr. Oetker und Co. enorme Gefahren. » ganzen Artikel lesen

Weltbild stellt Insolvenzantrag: Bischof enttäuscht, Bayern sagt Hilfe zu

Der Weltbild-Verlag ist nach einem Umsatzeinbruch pleite. Die Eigner - die Bistümer der katholischen Kirche - versagen eine finanzielle Unterstützung. Für Verdi ist dieses Verhalten "widerlich", für den Augsburger Bischof bedauerlich. Hilfe könnte vom Freistaat kommen. » ganzen Artikel lesen

Versicherung für Lokführer oder Streiks: Deutsche Bahn spielt auf Zeit

Die GDL verlangt eine Versicherung für Lokführer für den Fall, dass diese ihre Tätigkeit aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausüben können. Die Bahn ziert sich bisher. Bis Mittwoch fordert die Gewerkschaft nun ein "akzeptables Angebot". » ganzen Artikel lesen