Patrick Hewer informiert über Marketing und Werbung

Marketing und Werbung Patrick Hewer möchte Ihnen auf Patrick-Hewer.de Informationen über die, für jeden Unternehmer wichtigen Themen Marketing und Werbung zur Verfügung stellen.

Im Bereich Marketing auf Patrick-Hewer.de geht Patrick Hewer auf die Themen Verkaufsförderung, Kundenbindung und Kontakte ein. Auf Patrick-Hewer.de im Bereich Werbung gibt Patrick Hewer Auskünfte über Online-Werbung und Printwerbung.

Patrick Hewer wünscht Ihnen viel Erfolg mit der Webseite Patrick-Oliver-Hewer.de.

Recruiting bei McKinsey: "Wir stellen auch Backpacker ein"

Um Nachwuchs muss sich McKinsey keine Sorgen machen, 10.000 Bewerbungen erhält die Beraterfirma jedes Jahr. Doch durch verschulte Studiengänge seien die Absolventen weniger flexibel, klagt Recruitingchef Thomas Fritz. Im Interview erklärt er, warum er neue Leute immer öfter im Ausland sucht. » ganzen Artikel lesen

Lästerlexikon: H wie... Halbleiter, Helga, Heuschrecke

Man kann sich kaum aussuchen, mit wem man den Arbeitstag verbringt, acht Stunden oder länger noch. Viele Schrullen auf engem Raum - das bietet immer Anlass zu gepflegtem Spott. Heute im Lästerlexikon: Notizen über dolle Duos, Mitmachspiele und Abräumer. » ganzen Artikel lesen

Schluss mit dem Geheim-Club: Foodwatch will Lebensmittelbuch abschaffen

Was muss in die Kalbsleberwurst rein? Ab wann darf man von Direktsaft sprechen? Das legt die Lebensmittelbuch-Kommission fest. Sehr zum Ärger von Foodwatch, die endgültig genug von dem industriefreundlichen Gremium haben. » ganzen Artikel lesen

Politische Börsen, neue Runde: Nikkei kann Minus eindämmen

Nach dem Krim-Referendum ist vor den Sanktionen - das befürchten zumindest Börsianer. Die Stimmung an der Tokioter Börse ist zum Wochenauftakt deshalb auch gedrückt. Von Panik kann aber keine Rede sein. » ganzen Artikel lesen

Was wird aus der Krim?: Investoren hoffen und bangen

Politische Börsen haben kurze Beine, aber auch die können schnell laufen: In der zurückliegenden Handelswoche sacken die Börsen weltweit aufgrund der Krim-Krise deutlich ab. Die bestimmt auch weiter das Handeln der Investoren - Stichwort: Sanktionen. » ganzen Artikel lesen

August Oetker wird 70: Über Lust und Last ein Oetker zu sein

Die Wurzeln der Oetker-Gruppe reichen bis 1891 zurück. Fünf Konzernlenker gab es bisher, der vierte, August Oetkers, wird nun 70. Sein Lieblingsthema ist die Nachhaltigkeit. In den Medien geht es derzeit aber nur um den Streit in der Familie. » ganzen Artikel lesen

Hypo-Alpe-Adria-Streit mit BayernLB: Österreich gibt den harten Hund

Eine neue Gesprächsrunde im Fall Hypo Alpe Adria steht an - und Österreich erhöht den Druck auf die BayernLB. Die Milliarden der Bayern würden nicht zurückgezahlt, tönt es aus dem Wiener Finanzministerium. » ganzen Artikel lesen

Wall Street-Vorschau: Angst vor Krim-Krise, Hoffen auf Yellen

Zwei Themen dürften die bevorstehende Handelswoche an der Wall Street beherrschen: Zum einen geht das Gerangel um die Krim weiter. Zum anderen sagt Fed-Chefin Yellen etwas zur weiteren Geld- und Zinspolitik der Notenbank. Große Kursausschläge in beide Richtungen könnten die Folge sein. » ganzen Artikel lesen

Dax-Vorschau: Viel Potenzial, aber auch Risiken

Die 9000er Marke im Dax fällt. Die Krim-Krise ist der Grund - und sie könnte in der neuen Handelswoche für weiteres Ungemach sorgen. Aber auch geldpolitische Aussagen von Fed-Chefin Yellen stehen im Fokus. Und dann fliegen ja noch die Hexen. » ganzen Artikel lesen

"Spekulatives Finanzinstrument": Bundesbank warnt erneut vor Bitcoin

Die Digital-Whärung Bitcoin soll unabhängig von Banken und Regierungen funktionieren. Die Pleite der größten Bitcoin-Börse Mt.Gox schürt jedoch Zweifel an der Idee. Zocker belasten das Image der "Hacker-Währung". Die Kritik wird immer lauter. » ganzen Artikel lesen