Patrick Hewer informiert über Marketing und Werbung

Marketing und Werbung Patrick Hewer möchte Ihnen auf Patrick-Hewer.de Informationen über die, für jeden Unternehmer wichtigen Themen Marketing und Werbung zur Verfügung stellen.

Im Bereich Marketing auf Patrick-Hewer.de geht Patrick Hewer auf die Themen Verkaufsförderung, Kundenbindung und Kontakte ein. Auf Patrick-Hewer.de im Bereich Werbung gibt Patrick Hewer Auskünfte über Online-Werbung und Printwerbung.

Patrick Hewer wünscht Ihnen viel Erfolg mit der Webseite Patrick-Oliver-Hewer.de.

Berufswahl: Werde Fachkraft - aber bloß nicht Akademiker

"Ich bin doch eine Fachkraft! Ich war auf der Uni!" Trotz abgeschlossenen Studiums finden viele keinen passenden Job. Da hilft nur, Denkbarrieren zu überwinden, findet Karriereberaterin Svenja Hofert: Warum soll ein Techniker nicht im Marketing glücklich werden? » ganzen Artikel lesen

Firmenarchitektur: Wenn das Büro zum Wohnzimmer wird

Programmiert wird auf der Couch, die Frage ist nur: auf der aus Bali oder Amsterdam? Das Reiseportal Airbnb hat für seine Mitarbeiter Wohnzimmer aus aller Welt nachbauen lassen, samt Häkelkissen und Keramikschwein. Deutsche Werber haben es vorgemacht. » ganzen Artikel lesen

Hohe Rechnung trotz Widerruf: Verbraucherzentrale wirft Parship Abzocke vor

Liebe kann man nicht kaufen - aber teuer ist sie manchmal trotzdem. Kunden der Partnervermittlung Parship müssen auch dann Hunderte Euro bezahlen, wenn sie ihr Jahresabo rechtzeitig widerrufen. Die Verbraucherzentrale Hamburg klagt nun gegen diese Praxis. » ganzen Artikel lesen

Arbeit ohne Stress: Aussteiger mitten in der Großstadt

Clemens Meyer hätte eine steile Karriere und das große Geld haben können, so wie seine BWL-Mitstudenten. Doch lieber verkauft er Dinge, die er mag, zu Zeiten, die ihm passen. Meyer bietet in seiner Hamburger Wohnung Stereoanlagen an. Und wünscht seiner Kundschaft mehr Muße. » ganzen Artikel lesen

Nach Diktat verreist: Das soll eine Chance sein? Das ist eine Krise!

Mittelmanager Achtenmeyer ist sie leid, die Berufsoptimisten, die Tschacka-Rufer und all jene, die es "total großartig" finden, in seiner Firma zu arbeiten. Also wird er Pessimist. Das fördert seine Karriere, verleidet ihm aber die Mittagspausen. » ganzen Artikel lesen

Lästerlexikon: F wie... Fenster-Hocker, Frischlufthysteriker, Futterneider

Die lieben Kollegen: Lieferbar sind sie in allen Formen und Farben. Verschiedenste Temperamente auf engem Raum - das bietet immer Anlass zu gepflegtem Spott. Heute im Lästerlexikon: Notizen über Abgeschobene, Frischluftfreunde und Schnorrer. » ganzen Artikel lesen

Null Bock auf Geldanlage: So ticken Deutschlands Vorsorge-Verweigerer

In Deutschland wächst eine Generation von Investment-Abstinenzlern heran. Totalverweigerer, Abhefter oder Menschen mit einem Rentendingens - eine Typenkunde der Nichtstuer bei der Geldanlage. » ganzen Artikel lesen

Manager statt Rentner: Viagra fürs Ego

Richard Branson, Warren Buffett, Hasso Plattner: Manche Manager hören im Alter einfach nicht auf zu arbeiten. Den "Silver Workern" bringt das Spaß und noch mehr Geld. Doch in Deutschland freuen sich nicht alle über die erwerbshungrigen Alten. » ganzen Artikel lesen

Rhetorik für Büttenredner: Mein Kunde, der Narr

Narren zum Lachen zu bringen, das kann ja nicht so schwer sein. Oder doch? Marco Ringel ist Karnevalsrhetorik-Trainer. Er wird von Vereinen gebucht, um mit Jecken ihre Büttenreden zu üben - und soll nebenbei auch den Nachwuchs für den großen Auftritt begeistern. » ganzen Artikel lesen

Fährt Siri bald Ferrari?: Apple dringt ins Auto vor

Ein strategischer Vorstoß beschert dem iPhone-Anbieter aus Kalifornien strahlende Zukunftsaussichten: Apple schließt angeblich ein Bündnis mit gleich drei namhaften Herstellern - und setzt mit aller Macht auf das "vernetzte Auto". » ganzen Artikel lesen