Patrick Hewer informiert über Marketing und Werbung

Marketing und Werbung Patrick Hewer möchte Ihnen auf Patrick-Hewer.de Informationen über die, für jeden Unternehmer wichtigen Themen Marketing und Werbung zur Verfügung stellen.

Im Bereich Marketing auf Patrick-Hewer.de geht Patrick Hewer auf die Themen Verkaufsförderung, Kundenbindung und Kontakte ein. Auf Patrick-Hewer.de im Bereich Werbung gibt Patrick Hewer Auskünfte über Online-Werbung und Printwerbung.

Patrick Hewer wünscht Ihnen viel Erfolg mit der Webseite Patrick-Oliver-Hewer.de.

Pharma-Firmen ziehen Medikamente zurück: Der Pillen-Poker

Arzneimittelhersteller und Krankenkassen liefern sich einen erbitterten Kampf um die Pillenpreise. Nun gehen die Konzerne in die Offensive und verkaufen einige Mittel einfach nicht mehr. Patienten droht eine Versorgungslücke. » ganzen Artikel lesen

Facebook-Urteil: Pflegerin klagt erfolgreich gegen Kündigung

Auf Facebook postete eine Krankenhausmitarbeitern über das Kind, das sie auf der Intensivstation betreute. Sie veröffentlichte Fotos, schrieb über den Tod ihres Patienten - und wurde fristlos entlassen. Nun entschied ein Gericht: Das war unverhältnismäßig. » ganzen Artikel lesen

Facebook-Urteil: Pflegerin durfte Bilder von todkrankem Kind posten

Auf Facebook postete eine Krankenhausmitarbeitern über das Kind, das sie auf der Intensivstation betreute. Sie veröffentlichte Fotos, schrieb über den Tod ihres Patienten - und wurde fristlos entlassen. Nun entschied ein Gericht: Das war unverhältnismäßig. » ganzen Artikel lesen

IWF-Hilfen im Blick: Moskau will Vorauszahlungen von Ukraine

Der russische Gas-Konzern Gazprom bezweifelt, dass die Ukraine mit ihren Vorräten über den Winter kommt. Zudem soll das Nachbarland künftig Lieferung im Voraus begleichen. Andernfalls wird der Hahn zugedreht - und das könnte dann auch Europa spüren. » ganzen Artikel lesen

50.000.000.000 Dollar: AT&T will ins Netz von DirecTV

Im Februat gibt der US-Kabelkonzern Comcast den Zukauf des Rivalen Time Warner Cable bekannt - fürt 45 Milliarden Dollar. Jetzt zieht AT&T nach: 50 Milliarden Dollar soll dem Telekomriesen der Einstieg ins Satelliten-TV-Geschäft wert sein. » ganzen Artikel lesen

Digitale Nomaden: Wer hat die Anleitung zum Glücklichsein?

Sebastian und Stefanie wollen weltweit von Heavy-Metal-Festivals bloggen, Christina will in Brasilien arbeiten und Bernhard sein Geld online mit Liebesschlössern verdienen. Nur wie? Antworten suchen sie auf einer Konferenz für digitale Nomaden in Berlin. » ganzen Artikel lesen

Zwölf Marken, ein Kurs: Volkswagen verleibt sich Scania ein

VW übernimmt Scania komplett. Damit kann Europas größter Autobauer bei den Schweden durchregieren. Das Sparpotenzial in der neuen Lkw-Sparte ist enorm. » ganzen Artikel lesen

Ungünstige Feiertage: Tui Travel ersehnt den Sommer

Der Reisekonzern Tui Travel schreibt weiter rote Zahlen. Allerdings laufen die ersten beiden Quartale traditionell schlecht. Zudem fiel das Osterfest erst in den April. Für den Sommer erwartet das Unternehmen steigende Preise - das gleicht die stagnierenden Urlauberzahle aus. » ganzen Artikel lesen

ZEW-Index sackt ab: Ukraine-Krise drückt Konjunkturerwartungen

Die Konjunkturerwartungen der Finanzexperten trüben sich stark ein. Allerdings wird die aktuelle Lage besser als erwartet eingeschätzt. Für die Forscher bleibt die Konjunkturerholung intakt. Nun richten sich die Blicke bereits auf den anstehenden Ifo-Index. » ganzen Artikel lesen

Unternehmen: Billig-Smartphone soll Blackberry retten

Der angeschlagene Blackberry-Konzern will mit einem Billig-Smartphone seinen Niedergang aufhalten. Das in der indonesischen Hauptstadt Jakarta vorgestellte Modell Z3 soll neue Kunden insbesondere in Schwellenländern anlocken und zum Rettungsanker werden. » ganzen Artikel lesen