Patrick Hewer informiert über Marketing und Werbung

Marketing und Werbung Patrick Hewer möchte Ihnen auf Patrick-Hewer.de Informationen über die, für jeden Unternehmer wichtigen Themen Marketing und Werbung zur Verfügung stellen.

Im Bereich Marketing auf Patrick-Hewer.de geht Patrick Hewer auf die Themen Verkaufsförderung, Kundenbindung und Kontakte ein. Auf Patrick-Hewer.de im Bereich Werbung gibt Patrick Hewer Auskünfte über Online-Werbung und Printwerbung.

Patrick Hewer wünscht Ihnen viel Erfolg mit der Webseite Patrick-Oliver-Hewer.de.

Unternehmen: Talanx bekommt neue Führung

Doppelter Führungswechsel beim Versicherungskonzern Talanx: » ganzen Artikel lesen

Im dritten Anlauf: Bahn-Vorstand ist wieder komplett

Zu groß sind die internen Widerstände: Zwei Mal wird die Benennung der neuen Top-Manager der Bahn bereits abgeblasen. Nun bringt eine Sondersitzung die Lösung - und eine Professorin und ein Barclays-Banker besetzen die vakanten Vorstandsposten. » ganzen Artikel lesen

Skandal um Libor-Zinssätze: Gericht bemängelt EU-Strafe gegen ICAP

Dass das britische Brokerhaus ICAP an den Kartellen im Libor-Skandal beteiligt war, stellt das Gericht der Europäischen Union nicht infrage. Trotzdem hat es eine Strafe der EU-Kommission aus dem Jahr 2015 teilweise für nichtig erklärt. » ganzen Artikel lesen

770 Millionen Dollar ausgezahlt: Fonds entschädigt weitere Madoff-Opfer

Mit einem Schneeballsystem und phantastischen Renditeversprechen prellt Investor Bernard Madoff Anleger um geschätzte 65 Milliarden Dollar, bevor er 2009 festgenommen wird. Jetzt werden weitere seiner Opfer entschädigt - doch deren Verluste sind weitaus höher. » ganzen Artikel lesen

Bitcoins für Anfänger: Virtuelles Geld erobert die reale Welt

Nicht zu kontrollieren, kriminell, zu kompliziert - an Kritik am Bitcoin mangelt es nicht. Doch was steckt hinter dem Cybergeld? Und wie funktioniert es? » ganzen Artikel lesen

Erst nach Ende der Anleihenkäufe: Keine Zinserhöhung vor 2019 erwartet

Nach dem EZB-Beschluss im Oktober, die Anleihenkäufe bis mindestens September 2018 fortzusetzen, rechnet der Chef der Österreichischen Nationalbank, Ewald Nowotny, erst 2019 mit einer Änderung der Zinspolitik. Dafür muss aber die Konjunktur mitspielen. » ganzen Artikel lesen