Patrick Hewer informiert über Marketing und Werbung

Marketing und Werbung Patrick Hewer möchte Ihnen auf Patrick-Hewer.de Informationen über die, für jeden Unternehmer wichtigen Themen Marketing und Werbung zur Verfügung stellen.

Im Bereich Marketing auf Patrick-Hewer.de geht Patrick Hewer auf die Themen Verkaufsförderung, Kundenbindung und Kontakte ein. Auf Patrick-Hewer.de im Bereich Werbung gibt Patrick Hewer Auskünfte über Online-Werbung und Printwerbung.

Patrick Hewer wünscht Ihnen viel Erfolg mit der Webseite Patrick-Oliver-Hewer.de.

Hurrikan "Maria" haut rein: Talanx sieht Gewinnziel außer Reichweite

Der schwere Hurrikan auf Puerto Rico verhagelt dem Versicherer Talanx die Bilanz. Vorstandschef Haas baut schon einmal vor und äußert sich pessimistisch hinsichtlich des Gewinnziels. Derweil schaut sich Talanx weiter nach Übernahmezielen um. » ganzen Artikel lesen

Aussichten sind eher gering: Herr Pang lässt bei Air Berlin nicht locker

Hinsichtlich der Zerschlagung von Air Berlin sind die Weichen gestellt. Der chinesische Unternehmer Pang bleibt dennoch bei seinem Angebot. Er bietet angeblich 600 Millionen Euro und will 8000 Mitarbeiter übernehmen. » ganzen Artikel lesen

Dax-Firmen: Weibliche Vorstände verdienen erstmals mehr als Männer

Frauen, die es in die Vorstände großer deutscher Unternehmen schaffen, bekommen im Schnitt erstmals mehr Geld als männliche Kollegen. Aufgeholt haben sie aber nur in Dax-Firmen - und die Spitzenposten bleiben ihnen verwehrt. » ganzen Artikel lesen

02. bis 06. Oktober 2017: Diese Woche in der Wirtschaft

Die wichtigsten Ereignisse der Woche aus Wirtschaft, Börse und Konjunktur. » ganzen Artikel lesen

Neun Jahre nach Hypo-Pleite: Prozess gegen Ex-HRE-Chef Funke eingestellt

Im Jahr 2008 reißt die Pleite der Münchner Immobilienbank Hypo Real Estate in den Strudel der internationalen Finanzkrise. Deren Chef Georg Funke wird zum Gesicht verantwortungsloser Bankiers. Doch vor Gericht kommt er straffrei davon. » ganzen Artikel lesen

Karriere-Sprech: Diese Stellenanzeigen sind wirklich Stuss

"Leidenschaft und Offenheit definieren unseren Qualitätsanspruch" - und da soll man sich bewerben? Viele Stellenanzeigen faseln an den Interessen von Fachkräften vorbei. Ein Worst-of. » ganzen Artikel lesen