Patrick Hewer informiert über Marketing und Werbung

Marketing und Werbung Patrick Hewer möchte Ihnen auf Patrick-Hewer.de Informationen über die, für jeden Unternehmer wichtigen Themen Marketing und Werbung zur Verfügung stellen.

Im Bereich Marketing auf Patrick-Hewer.de geht Patrick Hewer auf die Themen Verkaufsförderung, Kundenbindung und Kontakte ein. Auf Patrick-Hewer.de im Bereich Werbung gibt Patrick Hewer Auskünfte über Online-Werbung und Printwerbung.

Patrick Hewer wünscht Ihnen viel Erfolg mit der Webseite Patrick-Oliver-Hewer.de.

Millionenzahlungen an den Staat: Autoindustrie will Fahrverbote verhindern

Um dem Fahrverbot zu entgehen, will die deutsche Autoindustrie der Regierung am kommenden Dieselgipfel einen Millionendeal anbieten. Einem Medienbericht zufolge soll ein gemeinsamer Fonds helfen, die Luft sauberer zu halten. » ganzen Artikel lesen

Gefahren durch Hackerangriffe: Nur drei Prozent der Firmen geschützt

Der TÜV ist besorgt. Fast kaum ein deutsches Unternehmen schützt sich richtig vor Hackerangriffen. Bis in viele Führungsetagen hinein fehlt demnach das Verständnis für die Gefahren durch Cyberkriminalität. Dabei gehen die Schäden in die Milliarden. » ganzen Artikel lesen

Hühnchen in der Flasche: Metzger erfindet Fleischdrink "to go"

So wie einen Smoothie aus Obst gibt es bald ein Fleischgetränk aus der Flasche. Die Idee dazu hat ein Metzger, der mit seinem polarisierenden Produkt den Markt erobern will. Die einen finden es abstoßend, der Erfinder hingegen denkt vor allem praktisch. » ganzen Artikel lesen

Zehn Jahre nach Ausbruch: Finanzwelt knabbert noch immer an der Krise

Im Sommer 2007 erreichte die Finanzkrise Deutschland. Was zunächst in den USA mit faulen Immobilien-Krediten begann, breitete sich schnell auf der ganzen Welt aus. Seither wurde viel getan, um das System zu stabilisieren. Aber sind die Banken heute sicherer? » ganzen Artikel lesen

"Made in Germany" in Gefahr: Dobrindt klagt Autobauer an

Im August treffen sich Politiker und Autobauer, um eine Lösung für den Abgas-Skandal zu finden. Der Bundesverkehrsminister sieht die Industrie in der Pflicht, verlorenes Vertrauen wiederherzustellen. Sie müsse ihre "verdammte Verantwortung" übernehmen. » ganzen Artikel lesen

Zukunft des Verbrennungsmotors: Zypries ist gegen generelles Verbot

Im Kampf gegen die Luftverschmutzung will Großbritannien ab 2040 alle Verbrennungsmotoren verbieten. Für Deutschland ist so ein Verbot nach Meinung der Bundeswirtschaftsministerin aber keine Option. » ganzen Artikel lesen

"Geiz ist geiler denn je": Billig boomt in Deutschland wieder

Ob Aldi, Lidl, Kik oder Primark: Billiganbieter sind in Deutschland zurzeit deutlich erfolgreicher als die Konkurrenz. Während Discounter immer neue Filialen in Deutschland öffnen, müssen traditionsreiche Modehäuser schließen. » ganzen Artikel lesen

Erste 30 Autos ausgeliefert: Musk feiert die Tesla-Model-3-Show

Tesla liefert die ersten 30 Model 3 aus - und Elon Musk freut sich über eine riesige Nachfrage. Doch kann das Unternehmen den enormen Produktionssprung auf 500.000 Autos im Jahr 2018 überhaupt schaffen? Musk ist erfinderisch, um sein Ziel zu erreichen. » ganzen Artikel lesen

Grund zur Sorge?: Schwache US-Börsengänge werfen Schatten

Das Risiko, bei den Börsen-Neulingen zuzugreifen, hat sich in diesem Jahr nicht unbedingt ausgezahlt. So stürzen zwei US-Überflieger regelrecht ab. » ganzen Artikel lesen

Abgas-Skandal in Deutschland: Autobranche fordert präzisere Vorgaben

Zu große gesetzliche Spielräume sind nach Meinung der Automobilindustrie Ursache des Abgas-Skandals. Mit neuen EU-Regelungen will sie verlorenes Vertrauen zurückgewinnen. Umfassende Fahrverbote hält die Branche für unnötig. » ganzen Artikel lesen