Patrick Hewer informiert über Marketing und Werbung

Marketing und Werbung Patrick Hewer möchte Ihnen auf Patrick-Hewer.de Informationen über die, für jeden Unternehmer wichtigen Themen Marketing und Werbung zur Verfügung stellen.

Im Bereich Marketing auf Patrick-Hewer.de geht Patrick Hewer auf die Themen Verkaufsförderung, Kundenbindung und Kontakte ein. Auf Patrick-Hewer.de im Bereich Werbung gibt Patrick Hewer Auskünfte über Online-Werbung und Printwerbung.

Patrick Hewer wünscht Ihnen viel Erfolg mit der Webseite Patrick-Oliver-Hewer.de.

Später Frost und Hagel: Apfelbauern bangen um ihre Ernte

Trübe Aussichten für Apfelbauern: In Baden-Württemberg dürfte die Ernte so gering ausfallen wie zuletzt vor 30 Jahren. Auch im Alten Land ist die Lage desaströs. Die Folgen dürften auch die Verbraucher spüren. » ganzen Artikel lesen

Bank zeitweise teurer als Apple: Das Börsenwunder von Caracas

Während die venezolanische Wirtschaft weitgehend kollabiert ist, boomt in Caracas die Börse. Die Marktkapitalisierung übertrifft sogar die vom Frankfurter Aktienmarkt. Doch das Börsenwunder ist keine Erfolgsgeschichte, sondern ein Krisensymptom. » ganzen Artikel lesen

Verkauf bis Ende September: Mehr als zehn Interessenten für Air Berlin

Nach der Insolvenz von Air Berlin ist der Interessentenkreis an der Airline offenbar größer als angenommen: Konzernchef Winkelmann spricht von mehr als zehn potenziellen Käufern. Dass es nur einen großen Profiteur gibt - etwa die Lufthansa - wird unwahrscheinlicher. » ganzen Artikel lesen

Barbestände warten in Depots: Entspannung macht Dax-Anlegern Mut

Trotz solider Konjunkturentwicklung entwickelte sich der Dax aufgrund der Korea-Krise zuletzt nur gebremst. Nun hat sich die Lage entspannt und der Weg für steigende Kurse ist frei - wenn die vielen anstehenden Konjunkturdaten entsprechend ausfallen. » ganzen Artikel lesen

KPMG-Experte zu Türkei-Streit: "Firmen wünschen sich Deeskalation"

In den deutsch-türkische Beziehungen herrscht seit Wochen Dauerfrost. Wenn die Politiker beider Länder nicht bald abrüsten, sei massiver Schaden auch für deutsche Firmen kaum abzuwenden, sagt Marcus Schüller, Experte der Wirtschaftsberatung KPMG. » ganzen Artikel lesen

Air-Berlin-Pleite: Der Ärger der Kunden mit der Vorkasse

Wer fliegen will, muss in der Regel Vorkasse bezahlen - und bekommt womöglich Probleme, wenn die Airline pleitegeht. Das darf nicht sein. Die Politik sollte Verbraucher künftig besser schützen. » ganzen Artikel lesen

Regierung setzt auf Zerschlagung: Wöhrl bekommt keine Chance bei Air Berlin

Dem Plan des Investors Wöhrl, die insolvente Air Berlin als Ganzes zu übernehmen und als selbständiges Unternehmen zu erhalten, räumt die Bundesregierung keine Chancen ein. Aber auch die Lufthansa soll den kleineren Konkurrenten nicht komplett schlucken. » ganzen Artikel lesen

Unternehmen: Staatsanwalt fordert Haft VW-Ingenieur

Im VW-Dieselskandal fordert die US-Staatsanwaltschaft drei Jahre Gefängnis für einen Konzerningenieur. » ganzen Artikel lesen

Peking warnt vor Ermittlungen: Weißes Haus bereitet Handelskrieg vor

Chefstratege Steve Bannon hat das Weiße Haus verlassen. Doch in der Handelspolitik hat er sich mit seinen Ideen durchgesetzt. Die US-Regierung greift im Streit gegenüber China zu einem Mittel, das eine Spirale des Protektionismus in Gang setzen könnte. » ganzen Artikel lesen

Branche warnt: Deutlich mehr E-Autos überfordern Stromnetz

Der Bund erwartet eine EU-Quote für Elektroautos - doch das ächzende deutsche Stromnetz ist auf eine massenhafte Verbreitung von E-Mobilen gar nicht vorbereitet. Eng werden könnte es gerade in den Autoländern Bayern und Baden-Württemberg. » ganzen Artikel lesen