Patrick Hewer informiert über Marketing und Werbung

Marketing und Werbung Patrick Hewer möchte Ihnen auf Patrick-Hewer.de Informationen über die, für jeden Unternehmer wichtigen Themen Marketing und Werbung zur Verfügung stellen.

Im Bereich Marketing auf Patrick-Hewer.de geht Patrick Hewer auf die Themen Verkaufsförderung, Kundenbindung und Kontakte ein. Auf Patrick-Hewer.de im Bereich Werbung gibt Patrick Hewer Auskünfte über Online-Werbung und Printwerbung.

Patrick Hewer wünscht Ihnen viel Erfolg mit der Webseite Patrick-Oliver-Hewer.de.

Ergebnis hui, Umsatz pfui: Heidelberger Druck enttäuscht Anleger

Mit seinen Geschäftszahlen kann Heidelberger Druck nicht vollends überzeugen. Zwar erntet das SDax-Unternehmen positive Analystenstimmen, die Anleger reagieren aber verschnupft. » ganzen Artikel lesen

Lebensmittel: Bio wächst kräftig

Bio-Lebensmittel sind in Deutschland weiter gefragt. Im vergangenen Jahr stieg der Umsatz mit Öko-Essen und -Getränken um 9,9 Prozent auf knapp 9,5 Milliarden Euro. » ganzen Artikel lesen

Verlagerung in diesem Jahr zu Ende: Bundesbank holt Gold schneller zurück

Deutschland verfügt aktuell über 3378 Tonnen Gold. Die Bundesbank will, dass künftig die Hälfte davon in heimischen Tresoren lagert. In Frankreich wird bald gar kein deutsches Gold mehr liegen. Bei der Rückholung geht es zügiger voran als gedacht. » ganzen Artikel lesen

Waffen im Pflegeheim: "Man muss auch mit Macheten und Pistolen rechnen"

Demenzkranke bedrohen in Österreich zunehmend ihre Pfleger im Altenheim. Beim Einzug bringen die alten Leute ihre Waffen mit, manche wähnen sich im Zweiten Weltkrieg, erklärt Vizepflegedirektorin Gertraud Fribl. » ganzen Artikel lesen

Karriere nach dem Fußball: Warum Philipp Lahm den FC Bayern nicht braucht

Philipp Lahm beendet seine Karriere und schlägt einen Job beim FC Bayern aus. Für seine berufliche Zukunft braucht Lahm den Klub auch nicht - er hat seine Karriere abseits des Platzes sehr gut vorbereitet. » ganzen Artikel lesen

"Müssen Amerikaner Tatort schauen?": Weidmann erklärt Trump den Welthandel

Jens Weidmann macht sich Sorgen, dass ein Handelskrieg zwischen den USA und der EU ausbrechen könnte. Der Bundesbankpräsident rät den Europäern, das Gespräch mit Trump zu suchen. Der US-Präsident hat offenbar wirtschaftspolitische Wissenslücken. » ganzen Artikel lesen

5,6 Millionen Dollar im Jahr: Gestatten, Australiens bestbezahlter Beamter

Aufruhr in Australien: Die Post musste auf Drängen des Senats das Gehalt ihres Chefs offenlegen. Er verdient zehnmal mehr als Premier Turnbull. » ganzen Artikel lesen

Japans Premier besucht die USA: Abe will Trump Twitter-Stoff liefern

Japans Regierungschef Abe bereitet sich auf ungewöhnliche Art auf das Treffen mit US-Präsident Trump vor: Unternehmen sollen Details zu US-Investitionen liefern, um den twitternden Staatschef zu umschmeicheln. Und eine Runde Golf ist auch geplant. » ganzen Artikel lesen

Kurse rauf, Gewinnmitnahmen: Beim Dax ist der Deckel drauf

Die Wall Street zeigt, wie es geht. Nur der Dax will nicht folgen. Zur Wochenmitte legt er zunächst leicht zu, dann verfallen die Anleger in ihr altes Schema. » ganzen Artikel lesen

Opec-Förderkürzung verpufft: "Hammer"-Lagerbestände belasten Ölpreis

Die Opec ringt sich nach langen Verhandlungen zu Förderkürzungen durch. Die fallen zum Jahresauftakt aber niedriger aus als erwartet. Gleichzeitig produzieren die USA immer mehr Öl. Der Preis reagiert. » ganzen Artikel lesen