Patrick Hewer informiert über Marketing und Werbung

Marketing und Werbung Patrick Hewer möchte Ihnen auf Patrick-Hewer.de Informationen über die, für jeden Unternehmer wichtigen Themen Marketing und Werbung zur Verfügung stellen.

Im Bereich Marketing auf Patrick-Hewer.de geht Patrick Hewer auf die Themen Verkaufsförderung, Kundenbindung und Kontakte ein. Auf Patrick-Hewer.de im Bereich Werbung gibt Patrick Hewer Auskünfte über Online-Werbung und Printwerbung.

Patrick Hewer wünscht Ihnen viel Erfolg mit der Webseite Patrick-Oliver-Hewer.de.

Renzi-Aus und Dow-Rekord: Dax? "Das ist schon Wahnsinn hier"

Mit einem Kurssprung startet der Dax in die Handelswoche. Er kann sein Tageshoch von 10.731 Punkten zwar nicht halten. Von Krisenstimmung kann nach dem "Referenzium" aber keine Rede sein. Das hat Gründe. » ganzen Artikel lesen

Tarifverhandlungen: Textilarbeiter wollen 4,5 Prozent mehr

Vor Beginn der neuen Tarifrunde in der westdeutschen Textilindustrie fordert die IG Metall 4,5 Prozent mehr Lohn. » ganzen Artikel lesen

Veto von Obama, Berlin prüft weiter: China beklagt "Politisierung" bei Aixtron

Aus Gründen der nationalen Sicherheit verbiete US-Präsident Obama den Verkauf des deutschen Chipanlagenbauers Aixtron nach China. Peking fühlt sich brüskiert. Doch bei Aixtron hat man die Hoffnung noch nicht aufgeben. » ganzen Artikel lesen

Autobauer stellt Mobilitäts-App vor: VWs Moia soll Uber Konkurrenz machen

In Großstädten wollen viele Menschen kein eigenes Auto mehr haben. Doch die Autobauer geben diejenigen, die ganz auf Carsharing oder Apps wie Uber setzen, nicht verloren. Nun stellt VW seine 13. Marke vor - ganz standesgemäß. » ganzen Artikel lesen

Etihad zahlt 300 Millionen: Air Berlin stößt Niki ab

Die Umstrukturierung der angeschlagenen Air Berlin nimmt Gestalt an. In einem ersten Schritt reicht sie ihre Anteile an der österreichischen Niki Luftfahrt an den eigenen Großaktionär Etihad weiter. Der will diese in ein neues Joint Venture mit Tui einbringen. » ganzen Artikel lesen

Aktionäre drohen mit Prozess: RBS will sich mit einer Milliarde freikaufen

In der Finanzkrise verlieren die Aktionäre der Royal Bank of Scotland viel Geld. Seit Jahren streiten sie nun mit der Bank darum, wie viel von den Verlusten der inzwischen verstaatlichte Konzern zurückerstatten muss. Manchen reicht die nun gebotenen Milliarde nicht aus. » ganzen Artikel lesen

Benachteiligung im Job: So kommen Sie raus aus der Opferrolle

Der eine wird befördert, der andere kriegt einen neuen Dienstwagen - und an Ihnen bleibt wieder die ganze Arbeit hängen? Wer sich im Büro ständig ungerecht behandelt fühlt, sollte sich auch selbst hinterfragen. » ganzen Artikel lesen

Konjunktur: Euro-Einkaufsmanager melden bessere Geschäfte

Die Geschäfte der Privatwirtschaft im Euro-Raum laufen derzeit spürbar besser als zuletzt. » ganzen Artikel lesen

Schwellenhersteller erworben: Vossloh kauft in Nordamerika ein

Vossloh befindet sich auf Wachstumskurs, und der Bahntechnikkonzern nimmt deshalb Geld in die Hand. Der SDax-Konzern will vor allem seine Marktstellung in Nordamerika verbessern. » ganzen Artikel lesen

Konzernchef will nichts garantieren: Bei Airbus sind Entlassungen möglich

Im Zuge des Umbaus werden bei Airbus Hunderte Stellen wegfallen. Laut Konzernchef Enders könnte es dabei auch Kündigungen geben. Davor würden allerdings andere Lösungen wie interne Jobwechsel versucht. » ganzen Artikel lesen