Patrick Hewer informiert über Marketing und Werbung

Marketing und Werbung Patrick Hewer möchte Ihnen auf Patrick-Hewer.de Informationen über die, für jeden Unternehmer wichtigen Themen Marketing und Werbung zur Verfügung stellen.

Im Bereich Marketing auf Patrick-Hewer.de geht Patrick Hewer auf die Themen Verkaufsförderung, Kundenbindung und Kontakte ein. Auf Patrick-Hewer.de im Bereich Werbung gibt Patrick Hewer Auskünfte über Online-Werbung und Printwerbung.

Patrick Hewer wünscht Ihnen viel Erfolg mit der Webseite Patrick-Oliver-Hewer.de.

Düstere Aussichten für US-Börsen: Zinsen steigen, Aktien fallen

Die Börsen feiern die Wahl von Donald Trump zum nächsten US-Präsidenten. Das könnte sich bald ändern. Denn es drohen höhere Zinsen – und die sind Gift für höhere Aktienkurse. » ganzen Artikel lesen

Experten schlagen Alarm: Uber verliert 800 Millionen Dollar

Der Fahrdienstvermittler Uber plant für 2017 den Börsengang, doch das Unternehmen fährt weiter hohe Verluste ein. Inzwischen summiert sich das Minus für 2016 auf fast zwei Milliarden Dollar. Experten rufen zu einem Kurswechsel auf. » ganzen Artikel lesen

Versöhnungskurs mit Mexiko?: Trump diniert mit Multimilliardär Carlos Slim

Der mexikanische Milliardär Carlos Slim ist einer der reichsten Menschen der Welt und Haupteigner der "New York Times". Im Wahlkampf greift ihn Donald Trump dafür an. Jetzt sprechen die beiden über die US-mexikanische Zusammenarbeit. » ganzen Artikel lesen

Übernahmen: ChemChina verlängert Offerte für Syngenta

Der chinesische Staatskonzern ChemChina hat sein 43 Milliarden US-Dollar schweres Übernahmeangebot für den Schweizer Agrarchemiekonzern Syngenta erneut verlängert. » ganzen Artikel lesen

Fehler im Job: Warum einer im Büro immer der Dumme ist

"Also, an mir hat es nicht gelegen!" Ihnen ist diese Ausrede zu billig? Dann haben Sie bei der Arbeit schon verloren. » ganzen Artikel lesen

Etwas Optimismus in Japan: BoJ öffnet Geldschleusen nicht weiter

Seit geraumer Zeit vollzieht die Bank of Japan (BoJ) die Politik des billigen Geldes. Trotz besserer wirtschaftlicher Daten wird daran erst einmal nichts geändert. Analysten spekulieren allerdings über eine künftige Zinsanhebung. » ganzen Artikel lesen

Schuldspruch, aber keine Strafe: IWF-Chefin Lagarde tritt nicht zurück

Christina Lagarde, eine der mächtigsten Frauen der Welt, will ungeachtet einer Verurteilung als Chefin des Internationalen Währungsfonds weitermachen. Sie erhält Rückendeckung. » ganzen Artikel lesen

Unternehmen: Millionen für HelloFresh

Die Rocket-Internet-Beteiligung HelloFresh bekommt über eine Finanzspritze 85 Millionen Euro. » ganzen Artikel lesen

Unternehmen: Boeing will mehr Stellen abbauen

Der US-Flugzeugbauer Boeing will mehr Stellen als erwartet streichen. » ganzen Artikel lesen

Multi-Milliardenstrafe in den USA: Credit Suisse wehrt sich

Rund zwei Milliarden Schweizer Franken hat die Credit Suisse für Rechtsstreitigkeiten zurückgelegt. Aber allein in den USA droht nun eine Summe, die mehrfach so hoch ist. Es geht um Streitigkeiten auf dem US-Hypothekenmarkt. » ganzen Artikel lesen