Patrick Hewer informiert über Marketing und Werbung

Marketing und Werbung Patrick Hewer möchte Ihnen auf Patrick-Hewer.de Informationen über die, für jeden Unternehmer wichtigen Themen Marketing und Werbung zur Verfügung stellen.

Im Bereich Marketing auf Patrick-Hewer.de geht Patrick Hewer auf die Themen Verkaufsförderung, Kundenbindung und Kontakte ein. Auf Patrick-Hewer.de im Bereich Werbung gibt Patrick Hewer Auskünfte über Online-Werbung und Printwerbung.

Patrick Hewer wünscht Ihnen viel Erfolg mit der Webseite Patrick-Oliver-Hewer.de.

Erwerbstätigkeit auf Höchststand: Deutsche Wirtschaft stellt Jobrekord auf

2016 ist die Zahl der Erwerbstätigen in Deutschland weiter deutlich gestiegen: 43,5 Millionen Menschen sind hierzulande in Lohn und Brot - dazu trägt auch die Zuwanderung aus dem Ausland bei. » ganzen Artikel lesen

Hunderte Satelliten pro Jahr geplant: Airbus rüstet sich für Raumfahrt-Boom

Der Weltraum-Branche steht ein gigantischer Zuwachs bevor. In wenigen Jahren werden Tausende Satelliten benötigt. Ob es Airbus gelingt, damit Geld zu verdienen, muss sich jedoch erst zeigen. Neue Wettbewerber drängen in den Markt und drücken die Preise. » ganzen Artikel lesen

Auswahltest vom Auswärtigen Amt: Haben Sie das Zeug zum Diplomaten?

Die Auswahlprüfungen des Auswärtigen Amts haben es in sich. Nur einer von 44 Bewerbern besteht. Könnten Sie es schaffen? Testen Sie hier, ob Ihr Allgemeinwissen gut genug ist. » ganzen Artikel lesen

Unternehmen: RWE will Atommilliarden auf einen Schlag zahlen

Der Essener Energieriese RWE kann die von der Bundesregierung geforderte Einzahlung von 6,8 Milliarden Euro in den staatlichen Fonds zur Finanzierung der atomaren Endlagerung Mitte 2017 nach eigenen Angaben auf einen Schlag leisten. » ganzen Artikel lesen

"Größere Unsicherheiten": Hyundai warnt Automobilindustrie

Die Hyundai-Gruppe ist der fünftgrößte Autohersteller der Welt. 2017 will der Konzern zudem weiter wachsen - trotz zunehmender politischer Unsicherheiten und wirtschaftlicher Probleme. Neue Modelle sollen für eigemes Wachstum sorgen. » ganzen Artikel lesen

Frankfurt setzt auf Kreative: Das deutsche Bemühen um mehr Start-ups

Berlin spielt immer noch in einer anderen Liga. Doch auch andere Städte ringen um Start-ups und zeigen sich offen für junge Gründer. Sogar in der konservativen Bankenwelt wird inzwischen auf die Impulse junger Finanzfirmen gesetzt. » ganzen Artikel lesen

"Wohlstandsniveau von 2000": Ifo-Chef warnt vor italienischem Euro-Aus

Italien steht nach dem Rücktritt von Ministerpräsident Matteo Renzi wirtschaftlich und politisch auf wackeligen Beinen. Ifo-Chef Fuest fürchtet bereits das Schlimmste und warnt vor unabsehbaren Folgen für die deutschen Steuerzahler. » ganzen Artikel lesen

Neue Kapitalregeln schaden Europa: Achleitner warnt vor US-Einfluss

Effizienter und weniger komplex soll die Deutsche Bank nach Angaben von Aufsichtsratschef Achleitner künftig sein. Als Bedrohung empfindet er dabei die neuen Kapitalanforderungen, auf die die USA in seinen Augen zu viel Einfluss haben. » ganzen Artikel lesen

Anlagestrategie 2017: Die Luft wird dünner

Das Börsenjahr 2017 wird ähnlich turbulent wie das abgelaufene Jahr. Anleger sollten dennoch weiterhin auf Aktien setzen. » ganzen Artikel lesen

34 Cent mehr pro Stunde: DGB: Höherer Mindestlohn steigert Kaufkraft

Zwei Jahre nach seiner Einführung wird der Mindestlohn erstmals erhöht. Der Deutsche Gewerkschaftsbund erwartet von den zusätzlichen 34 Cent positive Effekte, etwa bei der Kaufkraft. » ganzen Artikel lesen