Patrick Hewer informiert über Marketing und Werbung

Marketing und Werbung Patrick Hewer möchte Ihnen auf Patrick-Hewer.de Informationen über die, für jeden Unternehmer wichtigen Themen Marketing und Werbung zur Verfügung stellen.

Im Bereich Marketing auf Patrick-Hewer.de geht Patrick Hewer auf die Themen Verkaufsförderung, Kundenbindung und Kontakte ein. Auf Patrick-Hewer.de im Bereich Werbung gibt Patrick Hewer Auskünfte über Online-Werbung und Printwerbung.

Patrick Hewer wünscht Ihnen viel Erfolg mit der Webseite Patrick-Oliver-Hewer.de.

Konjunktur: Chinas Industrie und Einzelhandel enttäuschen

Neue Konjunkturdaten aus China deuten darauf hin, dass die ins Stocken geratene Wirtschaft des Landes die Talsohle noch nicht erreicht hat. » ganzen Artikel lesen

Quartalszahlen: Deutsche Wohnen hebt Prognose

Deutschlands zweitgrößter Wohnungskonzern Deutsche Wohnen schraubt wie etliche Rivalen sein Gewinnziel hoch. » ganzen Artikel lesen

Konsum und Exporte treiben BIP: Deutschlands Wirtschaft wächst deutlich

Der Aufschwung in Deutschland schwächt sich etwas ab, allerdings weniger als erwartet. Im Jahresvergleich wächst die Wirtschaft um satte 3,1 Prozent. Doch dies beruht teilweise auf einem statistischen Effekt. » ganzen Artikel lesen

Junge Akademiker: Oft zu forsch bei der Bewerbung

Frisch von der Uni und her mit der Karriere: Eine Studie zeigt, dass junge Akademiker im Bewerbungsgespräch häufig zu ehrgeizig auftreten - und damit Arbeitgeber verprellen. » ganzen Artikel lesen

Dax auf neuem Jahreshoch: US-Börsen schließen höher

Auf dem Höhepunkt der Berichtssaison müssen die Börsianer zwar eine Flut gemischter Bilanzzahlen verdauen. Doch an der Frankfurter und an der New Yorker Börse geht es aufwärts. » ganzen Artikel lesen

Rechnet sich Portal klein?: Airbnb nutzt Steuer-Schlupfloch

Frankreich ist nach den USA der zweitgrößte Markt für den Wohnungsvermittler Airbnb. Einem Bericht zufolge setzt das Unternehmen dort jährlich mindestens 60 Millionen Euro um. Dennoch zahlt es lediglich 70.000 Euro an den Fiskus. » ganzen Artikel lesen

Neustart mit 66 Jahren: Arianna Huffington verlässt "Huffington Post"

Sie gilt als Gesicht der "HuffPost" und dachte eigentlich, dass die von ihr mitbegründete Nachrichtenseite ihre letzte Station im Berufsleben sein wird. Doch stattdessen gründet sie ein neues Unternehmen und will Burnout-Kranke beraten. » ganzen Artikel lesen

734 Millionen geboten: Wird Commerzbank-Turm südkoreanisch?

In einen der größten Immobiliendeals in Frankfurt kommt offenbar Bewegung. Der Commerzbank-Turm in der Innenstadt gehört möglicherweise bald einem Konsortium aus Südkorea. » ganzen Artikel lesen

Terrorangst vertreibt Urlauber: Tui steckt Türkei-Krise weg

Der Tui-Chef erwartet, dass in diesem Jahr nur halb so viele Kunden des Konzerns in der Türkei Urlaub machen wie zuvor. Doch der Reiseveranstalter profitiert auch von Ausweicheffekten. » ganzen Artikel lesen

Mehr als nur Dönerbuden: Einwanderer schaffen über eine Million Jobs

Wohin mit den vielen Flüchtlingen? Wie viele Zuwanderer kann der deutsche Arbeitsmarkt aufnehmen? Mehr als bislang gedacht, zeigt eine Studie der Bertelsmann Stiftung. » ganzen Artikel lesen