Patrick Hewer informiert über Marketing und Werbung

Marketing und Werbung Patrick Hewer möchte Ihnen auf Patrick-Hewer.de Informationen über die, für jeden Unternehmer wichtigen Themen Marketing und Werbung zur Verfügung stellen.

Im Bereich Marketing auf Patrick-Hewer.de geht Patrick Hewer auf die Themen Verkaufsförderung, Kundenbindung und Kontakte ein. Auf Patrick-Hewer.de im Bereich Werbung gibt Patrick Hewer Auskünfte über Online-Werbung und Printwerbung.

Patrick Hewer wünscht Ihnen viel Erfolg mit der Webseite Patrick-Oliver-Hewer.de.

Trübes US-Konsumklima: China-Daten beflügeln Dax und Dow

Nach drei Verlusttagen im Dax und Hiobsbotschaften vom wichtigen Handelspartner China gibt es von dort aufmunternde Nachrichten. US-Daten heizen dafür die leidige Zinsdebatte wieder an. » ganzen Artikel lesen

Salesforce schließt Übernahme aus: Der Nächste lässt Twitter links liegen

Obwohl Twitter die großen Erwartungen der Branche nie erfüllen konnte, war die Liste der Interessenten lang - zu Beginn jedenfalls. Mit dem Cloud-Anbieter Salesforce zieht sich jetzt der nächste Übernahmekandidat zurück. » ganzen Artikel lesen

Keine Staatshilfen für Geldhaus: Berlin will keine Anteile an Deutscher Bank

Medienberichten zufolge wird die Bundesregierung Deutschlands größtem Bankhaus nicht unter die Arme greifen. Eine Beteiligung an der strauchelnden Deutschen Bank sei undenkbar. Damit gerät das Geldinstitut in immer schwierigeres Fahrwasser. » ganzen Artikel lesen

Luftfahrt: Airbus liefert 10.000 Flugzeug aus

Der europäische Flugzeugbauer Airbus hat die Auslieferung des 10.000. Flugzeugs seiner Geschichte gefeiert. » ganzen Artikel lesen

Finanzgeschäfte laufen rund: US-Großbanken scheffeln Milliarden

Gleich drei große US-Banken stellen zum Start der Berichtssaison ihre Quartalszahlen vor. Trotz des Skandals um Phantomkonten nimmt Wells Fargo Milliarden ein, auch Citigroup übertrifft die Erwartungen der Analysten. Der Gewinner ist aber JP Morgan. » ganzen Artikel lesen

Radikaler Stellenabbau im Gespräch: Plant die Deutsche Bank den Kahlschlag?

Eigentlich will die Führung der Deutschen Bank 9000 Stellen streichen, um das Geldhaus zu sanieren. Jetzt ist laut einem Insider aber von noch radikalerem Personalabbau die Rede. Ein Fünftel der Belegschaft könnte demnach am Ende den Job verlieren. » ganzen Artikel lesen

Fluggesellschaft muss sparen: Air Berlin streicht laut Verdi 500 Stellen

Der Umbau bei Air Berlin geht mit Stellenverlusten einher: 500 Angestellte werden nach Gewerkschaftsangaben ihren Job bei dem strauchelnden Unternehmen verlieren. Demnach werden vier von sieben Wartungsstandorten geschlossen. » ganzen Artikel lesen

17. Oktober bis 21. Oktober 2016: Diese Woche in der Wirtschaft

Die wichtigsten Ereignisse der Woche aus Wirtschaft, Börse und Konjunktur. » ganzen Artikel lesen

Formt Peking den nächsten Riesen?: Gerüchte über Mega-Chemiefusion in China

Die Syngenta-Käuferin ChemChina soll laut Insidern mit der chinesischen Sinochem-Gruppe fusioniert werden. In Ludwigshafen am Rhein dürfte man aufhorchen. Denn der neue Chemieriese würde BASF als Weltmarktführer ablösen. » ganzen Artikel lesen

Konjunktur: Euro-Exportüberschuss steigt im August

Die Exporte der Eurozone sind im August stärker als die Importe gestiegen. » ganzen Artikel lesen