Patrick Hewer informiert über Marketing und Werbung

Marketing und Werbung Patrick Hewer möchte Ihnen auf Patrick-Hewer.de Informationen über die, für jeden Unternehmer wichtigen Themen Marketing und Werbung zur Verfügung stellen.

Im Bereich Marketing auf Patrick-Hewer.de geht Patrick Hewer auf die Themen Verkaufsförderung, Kundenbindung und Kontakte ein. Auf Patrick-Hewer.de im Bereich Werbung gibt Patrick Hewer Auskünfte über Online-Werbung und Printwerbung.

Patrick Hewer wünscht Ihnen viel Erfolg mit der Webseite Patrick-Oliver-Hewer.de.

Vorerst keine Streiks: Lufthansa und Piloten finden nicht zusammen

Seit vier Jahren ringen die Lufthansa und ihre Piloten um einen Tarifvertrag. Nun ist der Gesprächsfaden wieder einmal gerissen. Allerdings will die Pilotenvereinigung Cockpit nicht so schnell die Streikkeule schwingen. » ganzen Artikel lesen

US-Justiz fordert 14 Milliarden Dollar: Zerbricht die Deutsche Bank an US-Strafe?

Wegen krummer Deals vor der Finanzkrise fordern die US-Behörden eine Milliardenbuße von der Deutschen Bank. Die spielt die Angelegenheit herunter. Doch die Strafe könnte dem größten deutschen Geldhaus das Genick brechen. » ganzen Artikel lesen

Konjunktur: Russischer Leitzins geht leicht runter

Die russische Zentralbank hat ihren Leitzins zum zweiten Mal in diesem Jahr gesenkt. » ganzen Artikel lesen

TecDax-Wert bisher unterschätzt?: Analysten schieben Cancom-Aktie kräftig an

Deutlich unterbewertet ist die Aktie von Cancom, glauben die Analysten von Hauck & Aufhäuser. Sie rechnen zudem mit einem starken dritten Quartal des Unternehmens. Am Markt scheint man das nicht abwegig zu finden. Die Aktie schießt an die TecDax-Spitze. » ganzen Artikel lesen

19. September bis 23. September 2016: Diese Woche in der Wirtschaft

Die wichtigsten Ereignisse der Woche aus Wirtschaft, Börse und Konjunktur. » ganzen Artikel lesen

Klage Bayerns eingegangen: Zwei weitere Länder fordern Geld von VW

Im Kampf um Schadenersatz im VW-Abgasskandal ziehen nach Bayern nun Hessen und Baden-Württemberg vor Gericht. Die Begründung: Der Wolfsburger Autobauer habe gegen Mitteilungspflichten verstoßen. » ganzen Artikel lesen

Appell an Merkel und Amtskollegen: US-Bosse sehen EU-Rechtsstaat in Gefahr

Die Forderung, Apple sollte Milliarden an Steuern in Irland nachzahlen, versetzt Amerikas Topmanager in Rage. Sie vergleichen die EU-Entscheidung mit willkürlichen Enteignungen und warnen vor schlimmen Folgen für Europa und seine Firmen. » ganzen Artikel lesen

Ähnliche Strafen wie Deutsche?: Schweizer Bankaktien mit im Abwärtssog

Von der drohenden Milliardenbuße für die Deutsche Bank werden die Aktien Schweizer Geldhäuser belastet. Die Papiere von Credit Suisse und UBS brechen um bis zu fünf Prozent ein - denn auch gegen die Schweizer laufen in den USA Verfahren. » ganzen Artikel lesen

Plan für Magnetschwebebahn in Berlin: Firma will Transrapid zum BER bauen

Die Verkehrsanbindung an den BER könnte nach der Eröffnung des Flughafens schon schnell an ihre Grenzen stoßen. Als Lösung für einen erwarteten Kollaps der Stadtautobahn ist jetzt eine Magnetschwebebahn im Gespräch. » ganzen Artikel lesen

Unternehmen: Fiat Chrysler ruft 1,9 Millionen Autos zurück

Fiat Chrysler ruft weltweit 1,9 Millionen Fahrzeuge wegen möglicher Probleme mit den Airbags und Fehlfunktionen bei den Sicherheitsgurten im Zusammenhang mit mindestens drei Todesfällen und fünf Verletzten zurück. » ganzen Artikel lesen