Patrick Hewer informiert über Marketing und Werbung

Marketing und Werbung Patrick Hewer möchte Ihnen auf Patrick-Hewer.de Informationen über die, für jeden Unternehmer wichtigen Themen Marketing und Werbung zur Verfügung stellen.

Im Bereich Marketing auf Patrick-Hewer.de geht Patrick Hewer auf die Themen Verkaufsförderung, Kundenbindung und Kontakte ein. Auf Patrick-Hewer.de im Bereich Werbung gibt Patrick Hewer Auskünfte über Online-Werbung und Printwerbung.

Patrick Hewer wünscht Ihnen viel Erfolg mit der Webseite Patrick-Oliver-Hewer.de.

Fitmachen mit Kundenhilfe: Bundesbeauftrager fordert höhere Bahnpreise

Wie kommt die Deutsche Bahn aus der Krise? Verkehrsstaatssekretär Ferlemann, einer der schärfsten Bahnkritiker, macht dazu einen radikalen Vorschlag. Die Kunden sollen ran, damit der Staatskonzern sein Netz modernisieren kann. Die Grünen sind strikt dagegen. » ganzen Artikel lesen

Zahlreiche offene Zukunftsfragen: Deutsche-Bank-Gewinn löst Probleme nicht

Erstmals seit 2014 wird die Deutsche Bank wieder einen Jahresgewinn einfahren. Doch für Euphorie gibt es keinen Grund. Denn zum Jahresende 2018 zeigt der Pfeil wieder nach unten - in Form von roten Zahlen. Nach wie vor sind in Frankfurt zahlreiche Baustellen zu beackern. » ganzen Artikel lesen

UK ist kein Exportschwerpunkt: Thyssenkrupp-Chef sieht Brexit gelassen

Führungskrise, Stahlfusion, Aufspaltung, anstehender Brexit - bei Thyssenkrupp herrscht seit geraumer Zeit Unruhe. Konzernchef Kerkhoff hat viele Entscheidungen getroffen. Allerdings waren nicht alle richtig. » ganzen Artikel lesen

Volkswirte bleiben gelassen: Deutscher Arbeitsmarkt ist in guter Verfassung

Die Lage am deutschen Arbeitsmarkt bleibt Experten zufolge weiterhin gut - auch wenn die Zahl der Jobsucher im Januar wegen der üblichen Winterpause im Vergleich zum Vormonat deutlich gestiegen sein dürfte. Von einem Alarmsignal könne keine Rede sein. » ganzen Artikel lesen

Immer noch ein Tabu?: Mitarbeiter haben oft Angst vorm Coming-out

Aus Furcht vor Diskriminierung und Karriereknick: Laut einer Studie fällt es dem Großteil der LGBT+-Beschäftigten in Deutschland immer noch schwer, sich im Job zu outen. Das sollten die Unternehmen ändern, sagen die Autoren - denn auch für sie hätte es Vorteile. » ganzen Artikel lesen

Qualität statt niedrige Preise: Handel kämpft erbittert um Bio-Kunden

Das Bio-Segment ist einer der wenigen Bereiche, die im deutschen Lebensmittelhandel noch kräftig wachsen. Mehr als zehn Milliarden Euro geben Verbraucher bereits jährlich für Öko-Produkte aus. Den Kampf um umweltbewusste Kunden heizt Lidl jetzt mit einer neuen Offensive an. » ganzen Artikel lesen

Sparen mit staatlicher Förderung: Wie Sie im tiefsten Zinstal riestern

Keine Zinsen, nirgends. Und jetzt steigen auch noch die Gebühren. Wer mit Riester-Banksparplänen fürs Alter vorsorgt, hat derzeit wenig Freude. Aber gegen manche Tricks der Banken können Sie sich wehren. » ganzen Artikel lesen

Privater Rettungsring: Zwei Finanzinvestoren bieten für NordLB

Noch ist unklar, ob bei der NordLB private Investoren das Ruder übernehmen. Im Bieterverfahren um eine Beteiligung an der Landesbank liegt nun ein Angebot auf dem Tisch, das überrascht. » ganzen Artikel lesen

Homosexuelle Arbeitnehmer: Lesben und Schwule schrecken vor Outing im Job zurück

Die Gesellschaft ist toleranter geworden, doch in der Wirtschaft bleibt Homosexualität vielfach ein Tabu. Fast jeder zweite Befragte verschweigt dem Chef, wenn er in einer gleichgeschlechtlichen Partnerschaft lebt. » ganzen Artikel lesen

"Sicherheit vor sozialen Härten": Gewerkschafter begrüßt Kohlekompromiss

Epochale Weichenstellung in der deutschen Energiepolitik: Die Kohlekommission legt den lang erwarteten Fahrplan zum Ausstieg vor. Bis zum Jahr 2038 bleibt Deutschland Zeit für den Strukturwandel. Die Branchengewerkschaft IG BCE stuft die Vorgaben als machbar ein. » ganzen Artikel lesen