Patrick Hewer informiert über Marketing und Werbung

Marketing und Werbung Patrick Hewer möchte Ihnen auf Patrick-Hewer.de Informationen über die, für jeden Unternehmer wichtigen Themen Marketing und Werbung zur Verfügung stellen.

Im Bereich Marketing auf Patrick-Hewer.de geht Patrick Hewer auf die Themen Verkaufsförderung, Kundenbindung und Kontakte ein. Auf Patrick-Hewer.de im Bereich Werbung gibt Patrick Hewer Auskünfte über Online-Werbung und Printwerbung.

Patrick Hewer wünscht Ihnen viel Erfolg mit der Webseite Patrick-Oliver-Hewer.de.

US-Verkehrsaufsicht ermittelt: Teslas "Model S" verursacht tödlichen Unfall

Ein Mann stirbt bei einem Unfall mit seinem Tesla-Elektrofahrzeug. Die Untersuchung ergibt, dass der Autopilot aktiviert war - und womöglich nicht richtig funktionierte. Nun könnte Tesla der Rückruf von rund 25.000 "Model S"-Fahrzeugen drohen. » ganzen Artikel lesen

Dubioser Verkauf von Frankfurt-Hahn: Chinesen halten an Flughafen-Deal fest

Während sich die Indizien dafür mehren, dass Rheinland-Pfalz bei der Privatisierung des Regionalflughafens Hahn auf Betrüger hereingefallen ist, will der angebliche Investor von Solvenzproblemen nichts wissen. Man sei eine "Macht in der Bauindustrie". » ganzen Artikel lesen

Wall Street auf Vor-Brexit-Level: Dax setzt Erholung nach Brexit-Schock fort

Die Sorgen schwinden am deutschen Aktienmarkt. Der Dax kann nach dem Brexit-Crash erneut Punkte gutmachen und nähert sich der 9700er-Marke. Eine Ankündigung ausgerechnet der britischen Notenbank gibt dem Leitindex zusätzlichen Schub. » ganzen Artikel lesen

Von London nach Paris?: Hollande wirbt massiv um Finanzwirtschaft

Die ersten Banken denken über die Verlegung von Arbeitsplätzen nach, auch andere Firmen könnten Großbritannien verlassen. Frankreichs Präsident Hollande kann sich Paris als neues Finanzzentrum vorstellen. Aber es gibt andere Bewerber. » ganzen Artikel lesen

Zeit für Extra-Wünsche: Wie Italien die Brexit-Karte für Banken spielt

Um den maroden Banken seines Landes zu helfen, zieht Italiens Regierungschef Renzi die Brexit-Karte. Doch damit kommt er nicht durch. Aus gutem Grund. » ganzen Artikel lesen

Neuer Branchenprimus: "Milka" hat Appetit auf Hershey

In der Süßwarenbranche formt sich eine neue Nummer eins. Mondelez will Hershey übernehmen. Die Offerte könnte ein Volumen von mehr als 24 Milliarden Dollar haben. Vom Thron würde der Hersteller von "Mars" gestoßen. » ganzen Artikel lesen

"Über den Sommer" was machen: Carney will Brexit mit Lockerung begegnen

Die Marktturbulenzen unmittelbar nach dem Brexit-Votum haben sich zwar inzwischen beruhigt. Doch Experten sehen unheilvolle Zeiten auf die britische Wirtschaft zukommen. Für die Notenbank ein grund, einzugreifen. » ganzen Artikel lesen

Who is who der Branche: Klage: Schlecker-Lieferanten sollen zahlen

Die Klage hat es in sich: Der Insolvenzverwalter der einst größten deutschen Drogerie-Kette, Schlecker, will von etlichen früheren Lieferanten Millionen zurück. Darunter sind die ganz großen der Branche. Grundlage sind Ermittlungen von Kartellamt und EU. » ganzen Artikel lesen

"Diese Firma kenne ich nicht": Wo steckt der chinesische Flughafen-Käufer?

Wegen Ungereimtheiten stoppt Rheinland-Pfalz den Verkauf des Flughafens Hahn an das Unternehmen SYT. Nachforschungen in Shanghai ergeben: Wo eigentlich kapitalkräftige Investoren sitzen sollten, gibt es nur verlassene Büros und viele Fragezeichen. » ganzen Artikel lesen

Nicht mehr größter Schiffsfinanzierer: HSH wird auf Steuerzahlerkosten aufgerüscht

Um die krisengeplagte HSH Nordbank für potenzielle Käufer attraktiv zu machen, werden faule Kredite in Milliardenhöhe ausgelagert. Mit denen darf sich nun der Steuerzahler rumschlagen. Bedient werden die Kredite längst nicht mehr. » ganzen Artikel lesen